Please choose Language or Country
or

Kärnten: Skifahren lernen in 3 Tagen

Kärnten ist durch seine begünstigte geografische Lage im Alpen-Adria-Raum besonders verwöhnt von der Sonne und genießt ein mildes und trotzdem schneereiches Winterklima. Zahlreiche Skischulen offerieren spezielle Programme für Wiedereinsteiger.

Skifahren lernen mit Erfolgsgarantie
Mit den Skikursen der zertifizierten Kärntner Skischulen hat garantiert jeder bald den Bogen raus. Deshalb gibt es auch heuer wieder Skikurse mit Erfolgsgarantie. In drei Tagen lernen Anfänger soweit Skifahren, dass sie jede blaue Piste problemlos bewältigen können. Und das mit Geld-zurück-Garantie. Auch wenn man Skifahren nie verlernt, Wiedereinsteiger, die länger pausiert haben, sind oft unsicher unterwegs. Deshalb bieten die Kärntner Ski- und Snowboardschulen spezielle Wiedereinstiegskurse an, in denen ausgebildete Skilehrer in Individual- und Kleingruppenkursen die neuesten Techniken näherbringen. Das Ziel sind sicheres, genussvolles Skifahren und Snowboarden voller Freude.

Welcome Beginners
Die Gerlitzen Alpe darf sich mit dem „Welcome Beginners-Gütesiegel schmücken, das für besondere Leistungen für Anfänger und Wiedereinsteiger steht. Wer wieder pistenfit werden möchte, hat besondere Bedürfnisse: Breite, eher sanft abfallende Pisten gehören ebenso dazu wie Übungslifte. "Einsteigerfreundliche" Seilbahnen sowie Skischule und Skiverleih Gerlitzen machen den Neubeginn einfach. Das vom Fachverband der Seilbahnen verliehene Gütesiegel „Welcome Beginners“ stellt die Anfängertauglichkeit des Skigebiets unter Beweis. Die Gerlitzen ist Kärntens einziges „Welcome Beginners“-Skigebiet.
 
Skikurs- und Wiedereinsteigerangebote in Kärnten

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains www.austria.info bzw. www.austriatourism.com Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.