Please choose Language or Country
or

Museen und Sammlungen in Niederösterreich

Lachen Sie gerne? Oder interessieren Sie sich für Frühgeschichte? Wie auch immer Ihre Vorlieben aussehen, die Museen im Land Niederösterreich werden Ihnen sicherlich zusagen.

Museen und Sammlungen in Niederösterreich

Niederösterreichisches Landesmuseum © LaMuseum/Lackinger Niederösterreichisches Landesmuseum © LaMuseum/Lackinger

Niederösterreichisches Landesmuseum

Das vom österreichischen Stararchitekten Hans Hollein gestaltete Niederösterreichische Landesmuseum setzt als moderner multimedialer Erlebnisraum neue Maßstäbe in der österreichischen Museumslandschaft und vereint Natur, Kunst und Landeskunde.
Niederösterreichisches Landesmuseum
Karikaturmuseum Krems © Österreich Werbung/Diejun Karikaturmuseum Krems © Österreich Werbung/Diejun

Kunstmeile Krems

Der Name ist Programm. Vom historischen Stadtkern in Krems bis zum mittelalterlichen Stadtkern in Stein, von Museen über Konzerträume bis zu Spitzengastronomie spannt sich der Bogen an inspirierenden Erlebnismöglichkeiten.
Kunstmeile Krems
Römische Therme im Archäologischen Park Carnuntum, Niederösterreich © Atelier Olschinsky/Archäologischer Kulturpark NÖ Betriebs GmbH Römische Therme im Archäologischen Park Carnuntum, Niederösterreich © Atelier Olschinsky/Archäologischer Kulturpark NÖ Betriebs GmbH

Römerstadt Carnuntum

Den Besucher der Römerstadt Carnuntum würde es wohl kaum verwundern, Kaiser Constantius höchstpersönlich anzutreffen – so authentisch ist die Zeitreise in die ehemalige Römersiedlung Carnuntum inszeniert.
Römerstadt Carnuntum
Urgeschichtemuseum Mamuz © MAMUZ/Atelier Olschinsky Urgeschichtemuseum Mamuz © MAMUZ/Atelier Olschinsky

Urgeschichtemuseum MAMUZ

Entdecken, staunen, ausprobieren - das ist die Devise im MAMUZ Schloss Asparn/Zaya und Museum Mistelbach. Die Ur- und Frühgeschichte wird in diesem Museumszentrum umfassend und modern präsentiert.
Urgeschichtemuseum MAMUZ
Werke von Hermann Nitsch © nitsch museum Mistelbach Werke von Hermann Nitsch © nitsch museum Mistelbach

nitsch museum Mistelbach

Das nitsch museum hat es sich zur Aufgabe gemacht, das komplexe Schaffen des Wahl-Weinviertlers Hermann Nitsch in Form einer monographischen Werkschau zu präsentieren.
nitsch museum Mistelbach
Museum Gugging © Stojčetović Museum Gugging © Stojčetović

Museum Gugging

Der französische Künstler Jean Dubuffet prägte den Begriff „Art Brut“ für Kunst von Menschen, die abseits des klassischen Kunstbetriebs „rohe und unverfälschte“ Werke schaffen. Seit den 1970er Jahren gehören auch die Künstler aus Gugging zu den weltweit wesentlichen Exponenten der Art Brut.
Art Brut Museum Gugging

Keine Suchergebnisse gefunden!

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains <a href="http://www.austria.info" target="_blank">www.austria.info</a> bzw. <a href="http://www.austriatourism.com" target="_blank">www.austriatourism.com</a> Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.