Falknerei in Österreich

Von der Faust des Falkners steigt der prächtige Vogel auf und zieht hoch in die Luft, bis er die Beute erspäht: Seit 5.000 Jahren macht sich der Mensch den Jagdtrieb von Greifvögeln zunutze.

Falknerei in Österreich