Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Kneippen, Kuhstall, Kräuterbäder

Das Angebot der "Gesundheitsbauernhöfe" ist ebenso vielfältig wie außergewöhnlich: Baden in Molke und Almwanderung gehören ebenso dazu wie Traktorfahrten, Melken und Meditationen. Im Mittelpunkt eines Urlaubs am Gesundheitsbauernhof steht aber die höchst erträgliche Einfachheit des Seins.

Bauernhöfe im Tirol

Die Gesundheitsbauernhöfe bieten die ideale Symbiose von biologischer Landwirtschaft und modernem Wellnessgedanken an. Als Gast kann man sich nicht nur perfekt von Großstadttrubel und Alltagsstress erholen, sondern gleichzeitig erleben, wie viel Arbeit und Liebe hinter der Milch für den Frühstückskaffee steht. Um als "Gesundheitsbauernhof" zu gelten, müssen die Betriebe gewisse Kriterien erfüllen: Dazu gehören die besondere Kompetenz in Gesundheitsfragen, das Angebot von Wohlfühl-Maßnahmen wie Massagen oder Heubäder sowie Möglichkeiten für ein Sport- und Freizeitprogramm ebenso wie eine Einrichtung mit vorwiegend natürlichen Materialien oder gesunde Nahrungsmittel wie ein Frühstück mit Vollwertprodukten und "Vollkornecke".

Gesundheitsbauernhöfe