Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Innsbruck. Hohe Berge. Starke Stadt.

Innsbruck Altstadt © Innsbruck Tourismus/Lackner 2 Nächte p.P. ab
€ 159

City & Mountain Package - Inklusivleistungen

  • 2 Übernachtungen/Frühstück/DZ in einem 4*-Hotel
  • Fahrt mit den Innsbrucker Nordkettenbahnen zur Seegrube
  • Kaffeejause in der Alpenlounge auf 2000m Seehöhe
  • Innsbruck Card 48h für diverse Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt

    Die ersten 25 Buchungen erhalten -20%.
    Sichern Sie sich jetzt Ihren Rabatt.

Angebot gültig bis 30.09.2013DetailsPackagesInformationProspekte

Kurzinfos zum Angebot

Hohe Berge. Starke Stadt.

Ein Besuch in Innsbruck lohnt sich allein schon wegen der prächtigen Altstadt: Das berühmte Goldene Dachl oder die spätgotischen Bürgerhäuser mit ihren schmucken Laubengängen verströmen den Charme einer behutsam gewachsenen mittelalterlichen Stadt.

Doch als wäre das noch nicht genug, locken auch die umliegenden Berge, die sich in kürzester Zeit erreichen lassen – zum Beispiel mit der futuristischen Hungerburgbahn der Stararchitektin Zaha Hadid. Auf den vier Stationen beim Alpenzoo, auf der Hungerburg, der Seegrube und am Hafelekar auf 2250 Metern Seehöhe lässt sich das Panorama in voller Schönheit bewundern.

Historisch interessierte Besucher zieht es vielleicht zuerst nach Schloss Ambras, eines der schönsten Renaissanceschlösser Europas, in die Kaiserliche Hofburg oder die Hofkirche, in der sich eines der großartigsten Kaisergräber Europas befindet. Auch die vielen kulturellen Veranstaltungen lassen keine Wünsche offen. Doch ganz gleich, wofür man sich entscheidet: Wer die „Hauptstadt der Alpen“ richtig kennenlernen will, sollte auf alle Fälle die Wanderschuhe einpacken: Vom Goldenen Dachl ist man in 15 Minuten auf dem Berg.

Essen in der Ottburg inmitten der Innsbrucker Altstadt © Innsbruck Tourismus
Essen in der Ottburg inmitten der Innsbrucker Altstadt © Innsbruck Tourismus
Mit der Nordkettenbahn auf 2000m © Innsbrucker Nordkettenbahnen Betriebs GmbH
Mit der Nordkettenbahn auf 2000m © Innsbrucker Nordkettenbahnen Betriebs GmbH
Urlaub in Tirol © Swarovski Kristallwelten
Urlaub in Tirol © Swarovski Kristallwelten
Hofburg in Innsbruck © Innsbruck Tourismus
Hofburg in Innsbruck © Innsbruck Tourismus
Hofkirche Innsbruck © Innsbruck Tourismus / Groeger
Hofkirche Innsbruck © Innsbruck Tourismus / Groeger

Kontakt

Zurück zur Angebotsübersicht