Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Sammlung Essl

Was Ende der 1950-er Jahre als aufkeimendes Interesse eines jungen Sammlerehepaars begann, wurde mit den Jahren zur wahren Leidenschaft: Die Sammlung Essl ist heute eine renommierte Institution für moderne Kunst in Österreich.

Essl Museum, Klosterneuburg © Ali Schafler, Essl Museum

Ziel des Museums, das bereits ein Jahr nach seiner Eröffnung mit dem österreichischen Museumspreis ausgezeichnet wurde, ist es, möglichst viele Menschen mit Kunst in Berührung zu bringen und zu inspirieren.

Den Schwerpunkt der Sammlung bildet österreichische Malerei ab 1945. Seit den 1990-er Jahren sammeln Karlheinz und Agnes Essl aber auch zunehmend internationale Werke und erweitern ihre Sammlung um die Bereiche Fotokunst, Installationen, Objekte und Skulpturen.
 
Das Essl Museum versteht sich nicht nur als Ort für etablierte Kunst, sondern auch als Experimentierfeld für junge Kunst. Im Wechsel werden einmal jährlich „emerging artists“ - junge, am Markt noch nicht etablierte Kunst - und die Preisträger des „Essl Art Awards CEE“ präsentiert.

www.sammlung-essl.at