Burgenland: Tonkunst aus Stadtschlaining

In einem renovierten, denkmalgeschützten Bürgerhaus aus dem 17. Jahrhundert, umgeben vom mittelalterlichen Stadtensemble, entstehen im südburgenländischen Stadtschlaining die Kunstwerke der Kunsthistorikerin und Archäologin Petra Lindenbauer.

Zeitgenössische Gebrauchskeramik aus dem Südburgenland