Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:
close
Please choose your country:
Or choose your language:

alpannonia® Weitwanderweg - grenzenlos

Von den letzten Gipfeln der Alpen in die pannonische Ebene bis ins ungarische Köszeg führt der Weitwanderweg „alpannonia®" . Unter dem Motto „grenzenlos weit wandern“ erkunden Besucher die vielfältigen Landschaften und unterschiedlichen Kulturräume dreier Bundesländer.

Weitwanderweg Alpannonia im Burgenland © Alpannonia

Als einer von vier „Best Trails of Austria“ weist der Weg eine exzellente Beschilderung, hohe Servicequalität sowie Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten auf. Damit die Besucher leichtfüßig unterwegs sind und die Route entsprechend ihrer Ausdauer planen können, halten zahlreiche Partnerbetriebe Nächtigungsangebote mit Shuttleservice zum Weg bereit.

Abwechslungsreiche Landschaftsformen, vom alpinen Raum über die Bucklige Welt in die waldreiche Mittelgebirgslage des Bernsteiner und Günser Gebirges bis in die Weingärten bei Köszeg, versprechen faszinierende Wandererlebnisse. Der Wanderweg führt dabei durch drei österreichische Bundesländer und überschreitet die Staatsgrenze nach Ungarn im Naturpark Geschriebenstein. Entlang der gesamten Wegstrecke laden interessante Ausflugsziele – ein Bike Park, beschauliche Berghütten, Aussichtsplattformen, Erlebnisstationen, kleine Museen und ein Naturschutz-Zentrum  - zum Verweilen ein.

alpannonia® Weitwanderweg