Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Sommerfrische im Biohotel

Das Label "Biohotels" garantiert ihren Gästen ökologisch hochwertigen Urlaub. Gemeint sind damit die energieeffiziente Bauweise der Gebäude, eine biologische Küche und ein Ressourcen schonendes Abfallmanagement.

Terrasse im Naturhotel Chesa Valisa © Naturhotel Chesa Valisa
Gekocht wird vorwiegend mit Zutaten, die in der Region reifen und geerntet werden, Chemie und Gentechnik sind tabu.
Voraussetzung für das Tragen der Auszeichnung "Bio-Hotel" sind die Zertifizierung nach der EU-Öko-Verordnung und laufende Kontrollen.

Viele Bio-Hotels machen bei ihrem Bemühen um ein nachhaltiges Wirtschaften aber nicht bei der Ernährung Halt, obwohl sie das Bio-Hotel-Gütesiegel nicht dazu verpflichtet.

Biohotels in Österreich