Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

E-Bike-Regionen im SalzburgerLand

In den letzten Jahren haben modernen E-Bikes die Rad- und Bikewege im SalzburgerLand erobert. Ein flächendeckendes Angebot für E-Biker erlaubt genussvolles Radeln ohne Anstrengung im gesamten Bundesland.

E-Bike-Region Lungau © Die Medienwerkstatt GmbH, www.lungau.travel

Hermann Maiers Heimatgemeinde Flachau war der E-Bike Vorreiter in Österreich. Bike Energy Bases zum Stromtanken stehen flächendeckend in der gesamten Region  zur Verfügung. Mit Hilfe innovativer Docking Stripes kann man hier jedes Elektrofahrrad kostenlos aufladen, die schweren Ladegeräte bleiben zu Hause. E-Bikes zum Mieten gibt es bei Fun & Pro.
www.flachau.com

Filzmoos bildet gemeinsam mit den steirischen Orten Schladming und Ramsau am Dachstein eine E-Bike-Region: Rund um das Bergdorf hat man dabei die beiden "Bergmajestäten" Dachstein und Bischofsmütze ständig im Blickfeld. Zahlreiche Verleih- bzw. Ladestationen stehen zur Verfügung, zudem gibt es  ausgewiesene E-Bike Touren.
www.filzmoos.at

Die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern mit dem Gasteinertal und dem Großarltal bietet sich für herrliche Bergrouten an. Im Salzachtal sind entlang des Tauernradweges flächendeckend Verleih- und Akkuwechselstellen vorhanden.
www.nationalpark.at

In Zell am See-Kaprun können E-Bikes an insgesamt 25 Stationen ausgeliehen werden. Auch Vermieter organisieren auf Wunsch E-Bikes.
www.zellamsee-kaprun.com

Die Region Hochkönig bietet in ihrem beliebten Rad- und Bikegebiet Ladestationen für alle gängigen E-Bike-Systeme, die anbieterübergreifend genutzt werden können. Und dies nicht nur im Tal, sondern auch auf den Bergen.
www.hochkoenig.at

Die Verleihstellen in Saalbach Hinterglemm werden durch Akkuwechselstationen auf den Almen und Hütten ideal ergänzt. Diese renommierte Bikeregion empfiehlt fünf Touren für E-Biker, von der Wetterkreuz-Runde bis zur Talschlussrunde.
www.bike-circus.at

Rund 480 Kilometer umfasst das Radwegenetz in Saalfelden Leogang. Alle Strecken sind auch für E-Biker optimal zu befahren. Dazu kommen Mountainbiketouren für sportliche Fahrer, die zu mehr als 30 urigen Hütten führen.
www.saalfelden-leogang.at

In der Stadt Salzburg können E-Bikes an mehreren Verleihstellen (Radshops und Hotels) ausgeliehen werden. In der fahrradfreundlichsten Stadt Österreichs bieten sich zahlreiche Radwege, wie etwa der Mozart-Radweg und der Tauernradweg, für Ausflüge an.
www.salzburg.info

Mit dem Fahrrad vom Wolfgangsee zum Schwarzensee, auf die Postalm oder eine Tour in der Urlaubsregion Fuschlsee? In der Movelo-Region Salzkammergut finden sich Radrouten zu den idyllischten Plätzen.
wolfgangsee.salzkammergut.at, fuschlsee.salzkammergut.at

Auf dem Radweg „Von Kräutergarten zu Kräutergarten“ rollen Radsportler durch duftende Gärten des Salzburger Seenlandes. Die „Trumerseen-Kräuter-Runde“ führt durch die idyllischen Ortschaften rund um Mattsee, Obertrumer See und Grabensee vom Bauerngartl und Kreativbauernhof zum Trumer-Kräutergarten. Mit elektrischem Rückenwind geht´s dann zum Haunsberg, wo weitere Gärten warten. Auf der „Wallersee-Kräuter-Runde“ entdecken Genussradler unter anderem den Schlossgarten sowie den kreativen "Kräutergarten im Topf" und den "Pavillon der Düfte". E-Bike-Verleihstationen gibt es in Mattsee, Seeham und Seekirchen.
www.salzburger-seenland.at

E-Bike-Verleiher im Tennengau bieten E-City- und E-Mountainbikes inklusive Helm und Radkarte an – so wird jede Tour zu den Tennengauer Käsealmen zur Genusstour. Werfenweng ist Modellort für sanfte Mobilität, ein zukunftsweisendes Pilotprojekt für umweltverträgliches Reisen. Ein beliebtes Fortbewegungsmittel im Ort sind E-Bikes.
www.tennengau.com und www.werfenweng.eu 

Das E-Bike Eldorado Lungau zeichnet sich durch das 560 Kilometer Mountainbike-Wegnetz und eine große Auswahl an Mountainbike-, Rennrad- oder Trekkingtouren aus. E-Bikes sind bei zahlreichen Verleihstationen zu mieten. Geführte E-Bike Touren, Akkuladestationen, kompetente Radtechnik Partner und ein ÖAMTC Pannendienst runden das Angebot ab.
www.lungau.at