Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Schifffahrt auf Österreichs Seen & Flüssen

Die vielen Flüsse und Seen Österreichs bieten eine weitere autofreie Urlaubsfreude: die Schifffahrt. Ein Klassiker, aber deswegen nicht weniger reizvoll, ist die Donau mit dem Donauradweg.

Donauschlinge in Schlögen / Oberösterreich

Donauschifffahrt
Von Passau bis Bratislava öffnet sich das Donautal mit seinen unzähligen Sehenswürdigkeiten: Die Schlögener Schlinge stellt gleich zu Beginn der Tour ein fantastisches Naturschauspiel dar.

Zwischen April und Oktober betreiben die DDSG Blue Danube und Brandner Schifffahrt täglich mehrmals Schiffahrten durch die Wachau zwischen Melk und Krems. Mehrmals monatlich finden auch Tagesausflüge von Wien nach Dürnstein und retour sowie Themenfahrten statt. Individuelle Schiffsfahrten für Gruppen bieten Nostalgie Tours Wachau an.

Im grenzüberschreitenden Schiffsverkehr werden von DDSG Blue Danube täglich Schiffsverbindungen zwischen Wien und Budapest bzw. Bratislava sowie Sonderfahrten nach Passau angeboten. Die Donauschifffahrt Wurm + Köck befährt die Donau zwischen Regensburg (Bayern) und Wien.

Rund- und Ausflugsfahrten auf österreichischen Flüssen und Seen
Auf den größeren österreichischen Seen werden in den Sommermonaten Rund- und Ausflugsfahrten angeboten. Neben Kreuzfahrten auf dem Bodensee finden unter anderem Schifffahrten auf dem Zeller See, Wolfgangsee, Attersee, Traunsee, Ossiacher See, Millstätter See, Wörthersee und Achensee sowie auf der Drau statt.