Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:
close
Please choose your country:
Or choose your language:

Weingut & Restaurant Nigl in Senftenberg
Besondere Empfehlungen der Redaktion

Das mitten in den Weinbergen gelegene Ensemble aus Weingut, Hotel und Restaurant hat etwas Märchenhaftes an sich – und das liegt nicht nur an der langen Geschichte dieser historischen Mauern.

 © Weingut & Restaurant Nigl
Als Top-Winzer Martin Nigl den 800 Jahre alten Lesehof am Fuße der Burgruine Senftenberg übernahm, war jener nicht viel mehr als eine Ruine. Heute beherbergt er den Verkostungs- und Verkaufsraum des Weinguts, ein kleines Hotel mit individuell eingerichteten, perfekt an die vorhandene Substanz angepassten Zimmern und ein gemütliches Restaurant, in dem die stimmige kulinarische Begleitmusik zu Nigls herrlichen Grünen Veltlinern und Rieslingen gespielt wird.

Dafür sorgt Kapellmeister, pardon: Küchenchef Erwin Windhaber, ein junger Küchenmeister, der die gesamte Klaviatur seines Faches vom Grammelknödel bis zur Grande Cuisine perfekt beherrscht. Hier bleibt er aber doch eher im Rahmen des Bodenständigen und die Lieferanten der Umgebung bieten ihm beste Grundlagen dafür: Waldviertler Lämmer, Fleisch von Freilandschweinen, heimisches Obst, Gemüse, Wurst und vieles mehr sind die Grundzutaten, die er zu köstlich-kostbaren Gerichten veredelt. Wein & Wohnen vom Feinsten runden dieses Gesamterlebnis der Genüsse perfekt ab.

www.weingutnigl.at