Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Flutlichtpisten in Kärnten

Nachtskilauf Naturarena Kärtnen © Naturarena / Oswin Eder

Nassfeld
"Die Bunte Piste" am Nassfeld/Tröpolach lädt jeden Samstag von 18:30 Uhr bis 21.00 Uhr zum Nachtskilauf auf der mit 2,2 km längsten Flutlichtpiste der Alpen. Während die alpinen Nachtschwärmer über die Piste carven, versuchen sich die Kids in der neuen „Beginner Area“ neben der Talstation des Millennium Express. Dort stehen auch Funsportgeräte wie Zipflbob oder Snow -Tubes bereit. Ebenso „angerichtet“: die Übungsloipe und die Biathlon-Anlage.
Bei einer exklusiven, kulinarischen Genussfahrt mit der Schmankerlgondel kann man die EU-markengeschützen Produkte "Gailtaler Almkäse" und "Gailtaler Speck" verkosten. Getränke werden beim Wirt vor dem Einstieg bestellt. Und sollte einmal etwas ausgehen, sorgt "Alois" bei der Talstation für Nachschub.
www.nassfeld.at
www.naturarena.at

Katschberg
Auf der Königswiese am Katschberg herrscht jeden Montag und Donnerstag zwischen 19:00 und 22:00 Uhr reger Pistenbetrieb. Skifahren bei Flutlicht ein unwiderstehliches Angebot für alle Nachtschwärmer!
www.katschberg.at

Hebalm
täglich bis 21 Uhr Flutlichtbetrieb
www.hebalm.at

Klippitztörl
Skifahren bei Flutlicht in den Kärntner Weihnachts- und Semesterferien täglich. Ansonsten jeden Mittwoch von 18:00 – 21:00 Uhr
www.klippitz.at

Innerkrems
Nachtskilauf & Skifox Night donnerstags von 18.00 bis 21.00 Uhr
www.innerkrems.at

Falkert
Skilauf bei Flutlicht am Sonnlift während der Ferienzeiten, jeweils dienstags von 19.30 bis 21.30 Uhr. Nachtskilaufen ist für Inhaber von Mehrtageskarten gratis. Die Rodelbahn ist jeden Abend beleuchtet.
www.falkert.at

Turracher Höhe
1 x wöchentlich Nachtskilauf beim Übungswiesenlift
www.turrach.at