Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Oberösterreich: Nationalpark Kalkalpen

Der Nationalpark Kalkalpen schützt die letzte große Waldwildnis im Herzen Österreichs. Bunte Mischwälder, glasklare Gebirgsbäche, aussichtsreiche Berggipfel und reizvolle Almen prägen die Landschaft. Sie bieten ideale Lebensräume für selten gewordene Tiere und Pflanzen wie Clusius-Primel, Frauenschuh, Weißrückenspecht, Steinadler und Luchs.

Nationalpark Kalkalpen, Hintergebirge, Oberösterreich © Sieghartsleitner
Der Nationalpark Kalkalpen liegt im Südosten Oberösterreichs zwischen den Flüssen Enns und Steyr. Die südliche Begrenzung bilden das Windischgarstner Becken und der Hengstpass an der Grenze zur Steiermark. Das Reichraminger Hintergebirge und das Sengsengebirge bilden die zwei Gebirgseinheiten des Nationalparks.
 
Das Reichraminger Hintergebirge zählt zu den größten geschlossenen Waldgebieten. Hier befindet sich auch eines der längsten unversehrten Bachsysteme der Ostalpen. Das Sengsengebirge ist ein nördlicher Vorposten der alpinen Kalkalpen. Der etwa 20 km lange Hauptkamm erreicht mit dem Hohen Nock (1.963 m) seine höchste Erhebung.
 
Im Nationalpark Kalkalpen gibt es unzählige Wandermöglichkeiten - von der zünftigen Almwanderung bis zur alpinen Bergtour. Die Nationalpark-Themenwege sind besonders für Familien mit Kindern geeignet, aber auch Radfahrer kommen bei 500 km Rad- und Mountainbikewegen voll auf ihre Kosten.
 
Mit den Nationalpark Rangern die Wildnis erkunden ist eine Möglichkeit, die einzigartigen Landschaften und kostbaren Naturschätze des Nationalparks kennenzulernen. Die Nationalpark Ranger sind Profis in Sachen Natur und zeigen den Besuchern bei geführten Touren auch das Verborgene und Unscheinbare des Nationalparks. Näheres zu den Touren unter www.kalkalpen.at.
 
Im Nationalpark Besucherzentrum Ennstal finden Wanderer, Radfahrer und Naturinteressierte Informationen über den Nationalpark Kalkalpen, geführte Touren mit Nationalpark Rangern, Wandervorschläge, Tipps zu Rad- und Reitwegen, touristische Auskünfte und Ausflugstipps in der Region.

Weitere Informationen:
www.kalkalpen.at

Nationalpark Kalkalpen

Vollbild einschalten