Please choose Language or Country
or

Universalmuseum Joanneum

1811 von Erzherzog Johann gegründet, entwickelte sich das Joanneum von einer kompakten Lehrsammlung zu einem der bedeutendsten Museen Europas. Mehr als 4,5 Millionen Sammlungsobjekte werden heute an 13 Standorten in der ganzen Steiermark gesammelt, bewahrt, erforscht und umfassend vermittelt.
Das Universalmuseum Joanneum gilt als das grösste seiner Art in Mitteleuropa. Rund 4,5 Millionen Sammlungsobjekte sind die Basis für ein inhaltlich überaus facettenreiches – „universelles“ – Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm. Vom Kunsthaus in Graz bis zum Rosegger Museum in Krieglach verfolgen die auch architektonisch interessanten Ausstellungshäuser des Universalmuseums Joanneum ein gemeinsames Ziel: Den Besuchern ein umfassendes Bild der Entwicklung des Natur- und Kulturraums Steiermark sowie der regionalen Geschichte zu bieten.


Zum Universalmuseum Joanneum gehören folgende Museen:

Kunsthaus Graz
Landeszeughaus
Museum im Palais
Volkskundemuseum
Alte Galerie Schloss Eggenberg
Münzkabinett Schloss Eggenberg
Archäologiemuseum Schloss Eggenberg
Multimediale Sammlungen Joanneumsviertel
Naturkundemuseum Joanneumsviertel
Neue Galerie Graz mit BRUSEUM
Österreichischer Skulpturenpark
Schloss Trautenfels
Römermuseum Flavia Solva
Jagdmuseum Schloss Stainz
Landwirtschaftsmuseum Schloss Stainz
Rosegger-Geburtshaus Alpl
Rosegger-Museum Krieglach

Weitere Empfehlungen und Tipps

Kulturkalender

Bestens informiert über österreichische Kultur-Highlights in der Schweiz - mit dem Kulturkalender des Kulturforums in der Schweiz.

Ferieninformationen Steiermark

Hier finden Sie die besten Informationen für Ihre Ferien in der Steiermark.

Smartphone-Apps für Ihre Ferien

Mit den Applikationen iSki Austria, iAlps Austria und iAustria Kultur haben Sie für Ihre Ferien in Österreich den perfekten Wegbegleiter - egal ob Skiferien oder Städtetrip.

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains <a href="http://www.austria.info" target="_blank">www.austria.info</a> bzw. <a href="http://www.austriatourism.com" target="_blank">www.austriatourism.com</a> Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.