Please choose Language or Country
or

Kaiservilla in Bad Ischl

„Oh, wie sehne ich mich nach dem lieben, lieben Ischl“, schrieb der 15-jährige Kronprinz Franz Joseph im Jahr 1845 an seine Mutter und bekannte damit eine Zuneigung, die bis zu seinem Tod ungebrochen bestehen bleiben sollte.

Ein Besuch in der Kaiservilla im oberösterreichischen Bad Ischl – dem Hochzeitsgeschenk der Erzherzogin Sophie an das junge Brautpaar Franz Joseph und Elisabeth – lässt erahnen, warum der neoklassizistische Bau dem Kaiser so viel mehr ans Herz gewachsen war, als die Pracht seiner Wiener Residenzen.

Als Rückzugsort der kaiserlichen Familie während der Sommermonate, fern vom starren Protokoll der Hofburg oder von Schloss Schönbrunn, war die Kaiservilla aber auch ein Ort der grossen Entscheidungen: Hier empfing Kaiser Franz Joseph hohe Staatsmänner, hier unterzeichnete er 1914 die Kriegserklärung an Serbien.

Nach wie vor atmen die unverändert gebliebenen Räumlichkeiten den Geist vergangener Zeiten. Es scheint fast, als hätte Kaiser Franz Joseph erst vor einem Moment sein Arbeitszimmer verlassen, um sich seiner bevorzugten Freizeitbeschäftigung, der Jagd, zu widmen. Und als hätte Kaiserin Elisabeth ihr tägliches Fitnessprogramm nur für einen Spaziergang in den umliegenden Parkanlagen unterbrochen.

Information und Buchung:
Kaiservilla
Jainzen 38
4820 Bad Ischl
Internet: www.kaiservilla.at

Weitere Empfehlungen und Tipps

Smartphone-Apps für Ihre Ferien

Mit den Applikationen iSki Austria, iAlps Austria und iAustria Kultur haben Sie für Ihre Ferien in Österreich den perfekten Wegbegleiter - egal ob Skiurferien oder Städtetrip.

Kontakt

Unsere Österreich-Experten beraten Sie gerne individuell und kostenlos:

Telefon: 00800 400 200 00*

*Gebührenfrei aus Deutschland, der Schweiz und Österreich

Downloadbare Prospekte aus Österreich

Ferien in Österreich planen und gewünschte Prospekte bestellen oder einfach herunterladen.
Downloadbare Prospekte aus Österreich

Prospekte & Broschüren

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains <a href="http://www.austria.info" target="_blank">www.austria.info</a> bzw. <a href="http://www.austriatourism.com" target="_blank">www.austriatourism.com</a> Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.