Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Familiensommer in Kärnten

Drautal: Velo fahren © Kärnten Werbung, Franz Gerdl z.B. 7 ÜN, 3* Hotel inkl. HP, 2EW/2K ab
€ 1.322,-

Leistungen: Familiensommer in Kärnten

  • 7 Übernachtungen in einem Familien-Euro-Mitgliedsbetrieb (Kategorie nach Wahl) im Familienzimmer für 2 Erwachsene und 2 Kinder zwischen 6 und 14 Jahren
  • inklusive Halbpension
  • alle Leistungen des Familien-Euros: Family Kajak, Jausenbrett und Wanderstecken gestalten, 3 x wöchentlich betreutes Kinder- und Jugendprogramm, Familienwanderungen
  • 7 Tage Nutzung der Bad Kleinkirchheim Card und Kärnten Card (zahlreiche Erlebnisangebote)
 

Anreise
Mit dem ÖBB-Nachtreisezug kommen Sie zeitsparend in der Nacht von Zürich nach Villach. Nähere Informationen zum EuroNight Zürich - Villach (Zugzeiten etc.) finden Sie hier.
Im Autoreisezug von Feldkirch nach Villach können Sie auch Ihr Auto mitnehmen. Nähere Informationen zum Autoreisezug Feldkirch - Villach finden Sie hier


Angebot gültig von 29.06.2014 bis 07.09.2014Zum AngebotAngeboteUnterkünfteAnreise

Kurzbeschreibung

Familienferien in Kärnten, auf der sonnigen Südseite der Alpen, bringen Farbe ins Leben. Die Abenteuerlust ergibt ein buntes Bild. Und stillt verborgene Sehnsüchte nach abwechslungsreichen Erlebnissen sowohl in den als auch rund um die Seen, und erst recht auf den Bergen. Kärnten bereichert Ihre Familienferien mit magischen Momenten bei geselligen, offenen Gastgebern. Das milde Klima und die 2.000 Sonnenstunden gelten dabei stets als zuverlässige Weggefährten. Vom Frühling, der hier eindeutig früher beginnt, bis spät in den farbenprächtigen Herbst hinein. Als Türöffner für Familien fungiert die Kärnten Card - sie öffnet die Türen zu über 100 Ausflugszielen, die Sie beliebig oft besuchen können.

Badeseen in Kärnten
Trinkwasserreine, bis zu 28 Grad warme Badeseen laden in Kärnten zum Plantschen, Tauchen und Rutschen ein. Überdurchschnittlich viele Sonnenstunden und das milde Klima tragen zum entspannten Ferienvergnügen und besonders intensiven Glücksmomenten bei.

Wandern, Velo fahren und Kulinarik in Kärnten
Das südlichste Bundesland Österreichs bewegt aber auch mit sanften, kinderwagentauglichen Wanderwegen sowie Velowegen, die selbst für kleinste Pedalritter kein Problem darstellen. Für das leibliche Wohl sorgt die Kärntner Alpen Adria Kulinarik die Genuss und Geselligkeit mit Tradition verbindet und die garantiert der ganzen Familie schmeckt.

Velo fahren im Drautal © Kärnten Werbung, Franz Gerdl
Velo fahren im Drautal © Kärnten Werbung, Franz Gerdl
Junge mit Boot am Faakersee © Kärnten Werbung, Tine Steinthaler
Junge mit Boot am Faakersee © Kärnten Werbung, Tine Steinthaler
Familien-Wanderung Nockberge: Rast © Kärnten Werbung, Franz Gerdl
Familien-Wanderung Nockberge: Rast © Kärnten Werbung, Franz Gerdl
Wanderung © Kärnten Werbung, Franz Gerdl
Wanderung © Kärnten Werbung, Franz Gerdl
Kinder am Wörthersee © Kärnten Werbung, Franz Gerdl
Kinder am Wörthersee © Kärnten Werbung, Franz Gerdl
Familie am Faakersee © Kärnten Werbung, Assam
Familie am Faakersee © Kärnten Werbung, Assam
Mountainbiken in den Nockbergen © Kärnten Werbung, Heiko Mandl
Mountainbiken in den Nockbergen © Kärnten Werbung, Heiko Mandl
Wanderung: Bodental, Meerauge © Kärnten Werbung, Tine Steinthaler
Wanderung: Bodental, Meerauge © Kärnten Werbung, Tine Steinthaler

Kontakt

Zurück zur Angebotsübersicht