Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Kinderwagenfreundliche Wanderungen

Ein Ausflug in die Berge und in die Natur ist ein angenehmer Ausgleich für die gesamte Familie. In Österreich gibt es zahlreiche Wander- und Spazierwege, welche den erhöhten Ansprüchen von Familien mit Kleinkindern und Kinderwagen gerecht werden und so ein unvergessliches Erlebnis für Gross und Klein bieten.

Kinderwagenwanderung © TVB Phyrn-Priel; Foto: Polz

Mellau: Wanderung zur Ziegenalpe
Diese Wanderung entlang des Mellenbachs führt zur Ziegenalpe Buchen, wo rund 150 Ziegen, 20 Kühe und einige Alpschweine einen Sommer lang zuhause sind. Start der Tour ist im Ortszentrum von Mellau, zwischen dem Hotel Bären und der Mellenbachbrücke. Angelangt an der Ziegenalpe kann Hunger und Durst bei einer zünftigen Älplerjause und einem Glas Milch gestillt werden.
www.bregenzerwald.at

Serfaus-Fiss-Ladis: Six Senses – Genusserlebnisweg der Sinne
Das Erleben und Entdecken der Berge, das alle Sinne des Menschen anspricht, bietet der „Six Senses – Genusserlebnisweg der Sinne“ in Serfaus. Neben Sehen, Hören, Tasten, Riechen und Schmecken kann man Illusionen leben und erfahren. Nach so vielen Baumklängen, Experimenten mit dem Übersinnlichen, dem Hellsehen und den originellen Löffelsitzen ist Reflexion mehr als angebracht. Die atemberaubenden Aussichtsplätze entlang des Weges, die besonders das Sehen als einen positiven Sinneseindruck fordern, sind ein Genuss für die Augen. Der rote Faden des Genusses zieht sich wohltuend durch den Erlebnisweg, der einzigartig in seiner Konzeption ist.
www.serfaus-fiss-ladies.at

Hochkönig: Familienwanderungen rund um die Übergossene Alm
Das Wellness Hotel Übergossene Alm ist umgeben von familienfreundlichen Wanderwegen und -erlebnissen. Diese können zum Grossteil auch mit dem Kinderwagen befahren werden. So steht der Wanderung zu einer gemütlichen Hütte oder zum unvergesslichen Panorama der Salzburger Bergwelt nichts mehr im Wege. 
www.uebergossenealm.at

Hinterstoder: Wandern mit der ganzen Familie
Die Aussicht auf markante Berge können in der Ferienregion Pyhrn-Priel auch die kleinsten Wanderer geniessen. Denn auf kinderwagentauglichen Wegen sind selbst jene, die noch nicht in eigenen Wanderschuhen stehen, sicher unterwegs. So sind etwa die „NaturErlebnisWelt“ auf der Wurzeralm in Spital am Pyhrn und auch Teile der „RundWanderWelt“ in Hinterstoder bequem mit dem Kinderwagen begehbar. Auch der Rundwanderweg „Auf der Alm“, der das traditionsreiche Alpgebiet rund um den Hengstpass erschliesst, gehört zu den „befahrbaren“ Themenwegen.
www.ausflugstipps.at

Schladming: Moosmandlweg
Hier finden wanderbegeisterte Familien einen Kinderspaziergang vor, der Gross und Klein Spass macht. Es ist ein mit viel Liebe und Einfallsreichtum errichteter kurzer Erlebnisweg, der uns durch den Wald zu zahlreichen, mit dichtem grünen Moos überzogenen Felsblöcken bringt, die Heimat für die "Moosmandl" sind. Der ganze Weg ist ein Erlebnis für Kinder und Erwachsene.
www.steiermark.com

Wien: Stadtspaziergänge mit dem Kinderwagen
Auch Wien bietet zahlreiche Wander- und Spaziermöglichkeiten für Familien. Die aufgelisteten Wanderwege sind kategorisiert nach Anforderung, Dauer, Wetter und Schattenvorkommen. Eine kurze Wegbeschreibung veranschaulicht die Wanderbedingungen. Besonderes Augenmerk wurde darauf gelegt, ob die Wege mit Kinderwagen zurückzulegen sind. So ermöglichen die kindgerechten Wege auch den Kleinen mit den Grossen Schritt zu halten.
www.wien.gv.at