Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Aktive Bergerlebnisse in St. Anton

Sommerglück in den Bergen: Alpwiesen und Wildbäche, Gipfel und Höhenluft, urige Hütten und Gastfreundschaft, bäuerliche Tradition und moderner Komfort, leichte bis anspruchsvolle Touren und viel Ruhe. All dies bietet St. Anton am Arlberg mit den umliegenden Gemeinden Pettneu, Flirsch und Strengen. Aktive und Erholungssuchende fühlen sich in der Tiroler Bergwelt zwischen Kapall, Galzig und Valluga auf 1.300 bis 2.800 Metern gleichermassn wohl. Die Höhenluft der hochalpinen Landschaft wirkt zusätzlich positiv auf den Körper – ebenso auf die Laune.

Übrigens: Mit der kostenlosen Sommer Aktiv-Card ist das Tiroler Tal ganz auf Familien eingestellt. Zahlreiche Hotels und Pensionen schenken ihren Gästen ein volles Programm und jede Menge Ermässigungen.

Mittagessen auf der Berghütte © TVB St. Anton am Arlberg
Mittagessen auf der Berghütte © TVB St. Anton am Arlberg
Mountainbiken © TVB St. Anton am Arlberg
Mountainbiken © TVB St. Anton am Arlberg
Hüttenwanderung © TVB St. Anton am Arlberg
Hüttenwanderung © TVB St. Anton am Arlberg
Stocki-Quelle © TVB St. Anton am Arlberg
Stocki-Quelle © TVB St. Anton am Arlberg
Steinmandl bauen © TVB St. Anton am Arlberg
Steinmandl bauen © TVB St. Anton am Arlberg
Mountainbiker © TVB St. Anton am Arlberg
Mountainbiker © TVB St. Anton am Arlberg
Haflinger bei der Rendlalm © TVB St. Anton am Arlberg
Haflinger bei der Rendlalm © TVB St. Anton am Arlberg
Blick auf den Patteriol © TVB St. Anton am Arlberg
Blick auf den Patteriol © TVB St. Anton am Arlberg
Blick auf das Tal © TVB St. Anton am Arlberg
Blick auf das Tal © TVB St. Anton am Arlberg
Wanderung © TVB St. Anton am Arlberg
Wanderung © TVB St. Anton am Arlberg
Wunderwanderweg: Brot backen © Sennhütte
Wunderwanderweg: Brot backen © Sennhütte
Junge bei der Rast am Alpenrosenweg  © TVB St. Anton am Arlberg
Junge bei der Rast am Alpenrosenweg © TVB St. Anton am Arlberg
mehr Artikel