Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Via Culinaria – Genussreise SalzburgerLand

Die „Via Culinaria“ rückt die Vielfalt der regionalen Salzburger Produkte in den Vordergrund und verknüpft auf einzigartige Weise die Ferien im SalzburgerLand mit dem guten Geschmack und der Freude am Essen.

Via Culinaria, Salzburger Nockerl © SalzburgerLand Tourismus

Um Aufnahme in den Genuss-Guide zu finden, ist einzig die Qualität und Regionalität des Gebotenen entscheidend: Etwa, wenn an einem Genussziel gekonnt nach altüberlieferten Rezepten gekocht wird und dabei heimische, saisonale Produkte qualitätsvoll verarbeitet werden. Oder man sich auf einer Alp mit Hingabe der Erzeugung regionaltypischer Käsesorten widmet. Schwimmen in einem Fischteich besonders feine Flossentiere, kann das schnell Eingang in das Buch der Genüsse finden. Setzt ein Küchenzauberer zu neuen Höhenflügen an, wird es in der „Via Culinaria“ seinen Widerhall finden.

Dass man im kulinarischen SalzburgerLand die Orientierung behält, gelingt durch die wohlüberlegte Gliederung des Leitfadens in sieben verschiedene Genusswege. Wenn man wieder einmal seiner Neigung zum Fleischtiger nachgeben möchte, zu den Sammlern edler Destillate gehört oder einen Hang zum „Hüttenhocken“ hat – mit dem Genuss-Guide in der Hand wird man seine Ziele ohne leere Kilometer erreichen.

Ob Spitzenlokale oder Produzenten regionale Fisch-, Fleisch- oder Käsespezialitäten, ob bestes Bier und feine Schnäpse oder süsse Verführungen – das Beste vom Besten aus dem SalzburgerLand findet Eingang in die „Via Culinaria“.

Wo Hüttenhocker Logenplätze finden und sich von den Wirtsleuten mit allerlei wohlschmeckendem Selbstgemachten verwöhnen lassen können, verrät der Via Culinaria Genussweg für Hüttenhocker. Unter dem Motto „Gourmet im Schnee – Der Gipfel der Genüsse“ servieren die 18 Skihütten täglich ein herzhaftes Gericht, das jeweils von einem namhaften Salzburger Haubenkoch (Spitzenrestaurants werden in Österreich mit Hauben ausgezeichnet) kreiert wurde.
Via Culinaria  


Via Culinaria 4 Kids in der Ferienregion Fuschlsee
Eine kulinarische Reise, die besonders auf Kinder abgestimmt ist, wartet in der Ferienregion Fuschlsee auf "GourMinis". Auf dem Genussweg werden sie von "Kunibert dem Stier" bei lustigen Geniesser-Abenteuern wie Brotbacken, Herstellung von Würsten, Alpkräuterwanderungen uvm. begleitet.
Via Culinaria 4 Kids