Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Osttiroler Schafkultur

Mit alpinem Klima und ausgedehnten Almgebieten zählt Osttirol zu Österreichs schafreichsten Regionen.

Schafwollprodukte © Villgrater Natur
Nicht weniger als 200 braune Bergschafe weiden auf der Oberstalleralm im Innervillgratental in 1900 Meter Seehöhe. „Unsere Schafe leben fast ganzjährig im Freien und sind sehr widerstandsfähig“, sagt Schafbauer Josef Schett, „das verleiht ihrer Wolle eine ganz besondere Qualität.“ Josef Schett hat vor 25 Jahren begonnen, die uralte Schafwollproduktion in Osttirol wiederzubeleben. Er entwickelte ein System, das die Wolle frei von Motten hält. Heute stellt er mit seinem Unternehmen „Villgrater Natur“ vor allem Matratzen, Decken und Kopfkissen aus Schafwolle her.

Die Wolle wird vor Ort mit Soda und Wasser gewaschen, danach sorgfältig und faserschonend kardiert, schliesslich werden die Flore in Vlieslagen gelegt und nicht, wie vielfach üblich, chemisch besprüht oder gar imprägniert. Schafwolle atmet und sorgt damit für einzigartigen Schlafkomfort. Aber nicht nur die Bettdecken von „Villgrater Natur“ sind weithin ein Begriff, auch die Dämmstoffe für Böden und Wände. „Selbst bei minus 30 Grad hat Schafwolle, sobald man sie angreift, Körperwärme“, schwärmt Schett.

Bis etwa 1950 diente die Schafzucht in Osttirol hauptsächlich der Wollproduktion. Mit Zunahme der Verarbeitung von Baumwoll- und Kunstfasern in der Textilindustrie wurde die Schaffleischproduktion immer wichtiger. Man begann die heimische Rasse „Tiroler Bergschaf“ mit dem besonders robusten „Tiroler Steinschaf zu kreuzen, was zum Osttiroler Berglamm führte, das über besonders helles, zartes und mild schmeckendes Fleisch verfügt. Das hochqualitative Osttiroler Lammfleisch hat sich inzwischen zu einem wahren Exportschlager entwickelt. Hausmannskost wie Lammzungengröstl geniesst man am besten in Innervillgraten selbst, etwa im traditionellen Gannerhof der Familie Mühlmann. Und wer in dem urigen Bauernhof übernachtet, kann zwischen getäfelten Wänden gleich ausprobieren, wie gut es sich in Schafwollbetten schläft.

LINKTIPPS:

Villgrater Natur - Online Versand für Schafprodukte
Woolin - Schafwolldämmstoffe aus Innervillgraten
Gannerhof - Authentisch schlafen und essen in Innervillgraten
Innervillgratental
Nationalpark Hohe Tauern in Osttirol
Bergsteigerdörfer
Genussregion Österreich