Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Dorfwirtshaus Kirchenwirt in Leogang
Besondere Empfehlungen der Redaktion

Der Kirchenwirt im idyllischen Leogang gilt mit einer ersten urkundlichen Erwähnung im Jahr 1326 als ältester Gasthof im SalzburgerLand.

 © Kirchenwirt Leogang
Heute ist das mustergültig erhaltene Haus sowohl ein gesellschaftlicher Treffpunkt als auch eine ausgezeichnete kulinarische Adresse. Küchenchef Konrad Oberhauser zaubert aus den besten Produkten der Region kreative Gerichte, denen aber trotzdem nie die Bodenhaftung fehlt. Die sollte man auch bei Wanderungen auf die zum Haus gehörende Almhütte am Spielberg (auf 1.800 m Seehöhe) nicht verlieren, wo zur Belohnung ein feines Bergfrühstück oder eine zünftige Hüttenjause wartet. Will man nach der Heimkehr das müde Haupt gemütlich betten, warten nicht nur die Zimmer im Haupthaus, sondern auch sechs luxuriöse Appartements im „Ansitz Wirtsgut“.

www.hotelkirchenwirt.at