Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Landgasthof Linde in Stumm
Besondere Empfehlungen der Redaktion

Das historische Dorfwirtshaus in Stumm, der Heimatgemeinde von Ski-Legende Stephan Eberharter, ist eine Einladung, die wohl jeder gerne annimmt – zum Geniessen und Verweilen.

Stube © Landgasthof Linde
Stumm steht man vor diesem wunderschönen, alten Haus – so wie die namensgebende Linde – und freut sich, dass es so etwas noch gibt. Im Jahr 911 erstmals urkundlich erwähnt und seit dem Jahr 1506 mit dem Schankrecht ausgestattet, ist die Linde eines der ältesten Wirtshäuser Tirols.

Heute wird hier gediegene, bodenständige Gastlichkeit zelebriert. Dazu gehört eine zeitgemäss interpretierte, tirolerisch orientierte Küche ebenso wie der idyllische Gastgarten, der begehbare Weinkeller, die eigene Landwirtschaft und die behaglichen, individuell eingerichteten Gästezimmer.

www.landgasthof-linde.at

Geheimtipps aus Österreich

Vollbild einschalten