Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Plattform mit Aussicht
Besondere Empfehlungen der Redaktion

Gipfelplattformen haben es an sich, dass sie eine meist spektakuläre Aussicht bieten. Am Stubaier Gletscher ging man noch etwas weiter und verbaute 20 Tonnen Stahl zu einer frei schwebenden Plattform.

Gipfelplattform Stubaier Gletscher © Stubaier Gletscherbahnen
Diese Plattform ragt auf 3200 Meter Seehöhe sechs Meter über den Abgrund hinaus.

Der grandiose Rundumblick erstreckt sich von den Zillertaler und Stubaier Alpen bis hin zu den Dolomiten und Kalkalpen. Nach einer Bauzeit von mehreren Wochen wurde die 80 Quadratmeter-Panoramakanzel Anfang September 2008 fertig gestellt. Die Stahlkonstruktion ist etwa 100 Meter von der Bergstation Schaufeljochbahn entfernt im Fels verankert.

"Wir möchten einen spirituellen Ort schaffen, an dem selbst gestresste Menschen Entspannung finden, ihre Gedanken schweifen lassen können und die unendlichen Weiten der Bergwelt genießen können", meint Reinhard Klier, Vorstandsmitglied der Stubaier Gletscherbahn. Ganz in der Nähe der Plattform befindet sich die "Jochdohle", Österreichs höchst gelegenes Bergrestaurant auf 3150 Meter.

Stubaier Gletscher