Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:
close
Please choose your country:
Or choose your language:

Restaurant Schloss Kapfenstein im steirischen Vulkanland
Besondere Empfehlungen der Redaktion

Auf dem Schlossberg von Kapfenstein lässt es sich essen, trinken und wohnen, wie an kaum einem zweiten Platz in der Steiermark.

Schloss Kapfenstein © Weingut Winkler
Es ist das klassische Dreigestirn der Genüsse: gute Weine, feine Speisen und Zimmer, um sein müdes Haupt zu betten. Und dennoch ist dieses Ensemble in Kapfenstein einzigartig. Allein die Location: Ein schmuckes Schloss auf einem Vulkanfelsen mit einer Aussicht weit ins Land hinein und darum in früherer Zeit als Wehrburg von grosser Bedeutung. Heute muss man sich nicht mehr wehren gegen die vielfältigen Wohltaten, die hier warten.

Georg Winkler-Hermaden betreibt mit seiner Familie am Schlossberg den Weinbau, der prächtige Weine wie den Traminer oder den berühmten Rotwein „Olivin“ hervorbringt. Sein Bruder Martin kocht im Schloss ganz unaristokratisch, nämlich ohne grossen Schnickschnack, dafür ganz und gar bodenständig und hervorragend in der Qualität.

Gewohnt wird hier ausgesprochen stilvoll in individuell gestalteten Zimmern im Schloss und den vorgelagerten Türmen. Und damit es in Kapfenstein nie langweilig wird, veranstalten die rührigen Schlossherren immer wieder Kunst- und Musikevents, Weinverkostungen und vieles mehr.

www.schloss-kapfenstein.at

Geheimtipps aus Österreich

Vollbild einschalten