Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:
close
Please choose your country:
Or choose your language:

Salzburger Festspiele
Besondere Empfehlungen der Redaktion

Salzburg liegt im Herzen Europas. Für sechs Wochen im Jahr aber ist es der Mittelpunkt der Welt, wenn das grösste und bedeutendste Kulturfestival die ganze Stadt zur Bühne werden lässt.

Salzburger Festspiele - Mozarteum, Großer Saal © Salzburg Tourismus
Die Salzburger Festspiele sind das bedeutendste Festival der Welt, die barocke Altstadt bildet den glänzenden Rahmen. Oper, Schauspiel und Konzert stehen auf dem Programm, das ein breites Spektrum von Mozart, dem Genius Loci, bis zur Moderne, von der klassischen Deutung bis zum avantgardistischen Experiment, vom Jedermann Hofmannsthals bis zu Uraufführungen zeitgenössischer Autoren bietet. Es umfasst damit ein breiteres künstlerisches Angebot als jedes andere Festival: Alles, was in der Kunst Rang und Namen hat, findet sich jeden Sommer in Salzburg ein. Neue und neueste Musik sind längst fixer Bestandteil.

In unmittelbarer Nähe zu den Alpen und dem Salzkammergut gelegen, locken tagsüber Ausflüge in die Umgebung, ehe die Festivalbesucher in den frühen Abendstunden wieder die Strassen und Plätze beleben. Dann werden Festspielhaus, Theater, Kirchen und der Platz vor dem Dom neuerlich zur Bühne für ein Festival, dessen Philosophie laut Hugo von Hofmannsthal es ist, dramatisches Schauspiel im stärksten Sinne zu sein.

www.salzburgerfestspiele.at


So klingen die Salzburger Festspiele: