Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Seen und Flüsse in Österreich

Woran es Österreich nicht mangelt ist Wasser. Wasser, das quellfrisch aus den Bergen kommt und Millionen von Menschen als Lebensgrundlage dient. Seen, die so sauber sind, dass man daraus trinken könnte. Und Flüsse, an deren Ufer sich Natur- und Kulturlandschaften aneinanderreihen. Österreichs Gewässer sind Lebensraum, Rückzugsgebiet und Freizeitareal zugleich.

Faaker See in Kärtnen
mehr Artikel

Badeseen in Österreich

Vollbild einschalten