Please choose Language or Country
or

Fasnacht in Österreich

Die Fasnacht wird in Österreich "Fasching" genannt. Maskieren und Demaskieren sind schon seit jeher ein aufregendes Spektakel. Schon allein deshalb sind die vielen Spielarten des traditionellen karnevalesken Treibens in Österreich sehens- und erlebenswert.

Fasnacht in Österreich

Fasching in Bregenz © Curt Huber / Bregenz Tourismus & Stadtmarketing Fasching in Bregenz © Curt Huber / Bregenz Tourismus & Stadtmarketing

Fasnacht in Vorarlberg

Das Ende der Fasnacht wird oft mit dem Faschingsverbrennen am Funkensonntag gefeiert. In Vorarlberg haucht im Grossen Walsertal die böse Winterhexe auf einem hohen Holzstoss ihr Leben aus, den die Fachilibuaba mit ihren Fackeln entzünden.
Buntes Treiben in Vorarlberg
Schleicherlaufen 2015 in Telfs © P. Hartwich Schleicherlaufen 2015 in Telfs © P. Hartwich

Fasnacht in Tirol

Tirol ist die Fasnachthochburg in Österreich. Das wilde Fasnachttreiben dreht sich in erster Linie um den Kampf des Frühlings gegen die Macht der kalten Jahreszeit und obwohl die Österreicher den Winter mögen, kämpft dabei das Gute gegen das Böse.
Buntes Treiben in Tirol
Kiachl / Bauernkrapfen © Österreich Werbung / Wiesenhofer Kiachl / Bauernkrapfen © Österreich Werbung / Wiesenhofer

Fasnacht im Salzburger Land

Ein derart närrischer Ausnahmezustand muss natürlich ein Ende haben. Die Fasnachtszeit mit zahlreichen Bällen und Veranstaltungen dauert von Dreikönig bis zum Aschermittwoch. Davor gibt es aber noch zahlreiche Höhepunkte, wie den grossen Fasnachtsumzug in Rauris und die Clownparty mit Clowndoctors.
Buntes Treiben im Salzburger Land
Fasching in Oberösterreich © Oberösterreich Tourismus Marketing / Heilinger Fasching in Oberösterreich © Oberösterreich Tourismus Marketing / Heilinger

Fasnacht in Oberösterreich

Beim Ebenseer Fetzenzug kleiden sich die Teilnehmenden, die so genannten „Fetzen“, in alte Frauengewänder, an die Lumpen genäht sind. Sie tragen einen Fetzenhut sowie eine kunstvoll geschnitzte Holzmaske.
Buntes Treiben in Oberösterreich
NÖ Kindersommerspiele © NÖKISS / Sebastian Wegerbauer NÖ Kindersommerspiele © NÖKISS / Sebastian Wegerbauer

Fasnacht in Niederösterreich

In Tulln ziehen blaue Haare und rote Nasen durch die Stadt und sorgen für den Höhepunkt des närrischen Treibens. Am Ende des Umzugs werden die kreativsten Gruppen prämiert.
Buntes Treiben in Niederösterreich
Fasching in Österreich © Österreich Werbung / Fankhauser Fasching in Österreich © Österreich Werbung / Fankhauser

Fasnacht in Wien

Früher hiess es, „wer an Fasnacht nicht isst und trinkt, bis ihm der kleine Finger steht, der wird das ganze Jahr nicht satt oder froh“. Auch heute wird zur närrischen Zeit geschlemmt und feucht fröhlich gefeiert – in Wien lockt der BonbonBall.
Buntes Treiben in Wien
Trommelweiberfasching in Bad Aussee © Österreich Werbung/Herzberger Trommelweiberfasching in Bad Aussee © Österreich Werbung/Herzberger

Fasnacht in der Steiermark

Der Fasnachtsbrauch enthält Elemente alter bäuerlicher Kultur, höfischer Kostümfeste und spätmittelalterlicher bzw. frühneuzeitlicher Narrenfeste der Handwerker und Zünfte. Erleben Sie traditionelle Fasnachtsbräuche in der Steiermark.
Buntes Treiben in der Steiermark
Fasching in Österreich © Österreich Werbung/Semrad Fasching in Österreich © Österreich Werbung/Semrad

Fasnacht im Burgenland

In Güssing wird mit dem Fasnachts-Kabarett die Fasnacht auf unterhaltsame Art und Weise gefeiert.
Buntes Treiben im Burgenland
Faschingssamstag in Villach © Foto: Arnulf Wurmbrand Faschingssamstag in Villach © Foto: Arnulf Wurmbrand

Fasnacht in Kärnten

Gleich zu Jahresbeginn startet in Kärnten die fünfte Jahreszeit. In der Fasnachtszeit ist Villach die Narrenhauptstadt Österreichs.
Buntes Treiben in Kärnten
Faschingskrapfen © Österreich Werbung / Sonja Burtscher Faschingskrapfen © Österreich Werbung / Sonja Burtscher

Faschings- bzw. Fasnachtskrapfen

Wenn in Österreich das bunte Treiben Einzug hält, geniessen die Fanachtsnarren köstliche Krapfen.
Krapfen zur Fasnacht

Keine Suchergebnisse gefunden!

Weitere Empfehlungen und Tipps

Faschings-/Fasnachtskrapfen

Rezept für Faschings-/Fasnachtskrapfen

Osterbräuche in Österreich

Ostern gehört zu den schönsten Festen, der Ostersonntag ist immer der Sonntag, der dem ersten Vollmond nach Frühlingsanfang am 20. März folgt. Besonders zu diesem Fest gibt es viele regionale Bräuche und kulinarische Köstlichkeiten.

Zu den Österbräuchen

Thermen in Österreich

Lassen Sie die Seele baumeln und entspannen Sie sich in einer Therme in Österreich: www.thermen.at

Kontakt

Unsere Österreich-Experten beraten Sie gerne individuell und kostenlos:

Telefon: 00800 400 200 00*

*Gebührenfrei aus Deutschland, der Schweiz und Österreich

Downloadbare Prospekte aus Österreich

Ferien in Österreich planen und gewünschte Prospekte bestellen oder einfach herunterladen.
Downloadbare Prospekte aus Österreich

Prospekte & Broschüren

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains <a href="http://www.austria.info" target="_blank">www.austria.info</a> bzw. <a href="http://www.austriatourism.com" target="_blank">www.austriatourism.com</a> Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.