Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:
close
Please choose your country:
Or choose your language:

Hochseilgärten im Burgenland

Im Sonnenland Seilgarten in Lutzmannsburg bilden Übungen, Kooperationsaufgaben oder Spiele den Grundstein für handlungsorientiertes Lernen, Erlebnispädagogik und persönliche Entwicklung.

Sonnenland Seilgarten in Lutzmannsburg © Sonnenland Mittelburgenland
Niedrigseil- und Erlebnisbereich
Niedrigseilgärten werden von pädagogischen Einrichtungen immer intensiver genutzt, da auch Psychomotorik und soziale Kompetenz gefördert werden. 30 dynamische und fixe Stationen mit einer Übungshöhe von maximal 1 Meter über dem Boden bieten die Möglichkeit, besondere Herausforderungen in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen zu bestehen.

Hochseilparcours
Für alle, die die besondere Herausforderung suchen: An 15 anspruchsvollen Elementen in einer Höhe von 8 Metern überschreitet man mutig persönliche Grenzen, entwickelt mentale Stärke und entdeckt neue Fähigkeiten.

www.sonnenlandseilgarten.at