Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Kreativkurse in der Steiermark

Bei Kreativferien in der Steiermark kann man gemeinsam mit Gleichgesinnten ganz entspannt seine künstlerischen und handwerklichen Fähigkeiten ausprobieren oder weiterentwickeln.

Styrian Art Summer Portraitmalerei © TVB Naturpark Pöllauertal

Handwerkskurse im Freilichtmuseum Stübing
Das Österreichische Freilichtmuseum, das als Kompetenzzentrum für alte Handwerkstechniken und Volkskultur im Allgemeinen gilt, versucht im Rahmen von Aktivitäten und Kursen das Wissen und Können an Interessierte weiterzugeben. In Kooperation mit dem Steirischen Volksliedwerk werden folgende Kurse angeboten: Kraxenflechten, Sensenmähen, Singen, Spinnen, Einkochen, Adventkranz binden, etc
www.freilichtmuseum.at

Workshopfestival Styrian Summer Art
Das Workshopfestival Styrian Summer Art findet im Naturpark Pöllauer Tal in der Oststeiermark statt. Das etablierte Sommerkunstprogramm beinhaltet 30 verschiedene Workshops im Bereich Steinbildhauerei, Holzschnitzen, Druckgrafik, Papierschöpfen, Malerei, Zeichnen, Portrait modellieren, 24 Stunden malen sowie Theater und Tanz. Weiters findet ein Styrian Summer Art Kinderkunstcamp für Kinder von 8 bis 13 Jahren statt.
www.styriansummerart.at

Art Courses
Art Courses - die mobile Kunstschule mit Sitz in Graz-St. Peter veranstaltet ganzjährig in eigens dafür eingerichteten Atelierräumlichkeiten unterschiedlichste Kunstkurse für Jugendliche und Erwachsene. Anfänger und Fortgeschrittene können aus einem reichhaltigen Angebot wählen: Acryl- und Ölmalerei, Aquarell, Zeichnen und Grafik, Glasperlen- und Seifenherstellung, Fotografie und Meditatives.
www.artcourses.at

Flossbau-Seminar
Das in der Steiermark beheimatete Unternehmen Floss & Co bietet ein- oder mehrtägige Flossbau-Seminare an. Auf individuelle Wünsche wird gerne eingegangen, die Seminare können an verschiedenen Flüssen, Seen oder Badeteichen in ganz Österreich abgehalten werden.
www.floss.at

Ausseer Literatursommer
Kursleiter Friedrich Hahn begleitet literarisch Ambitionierte auf neuen Wegen. Bei praktischen Übungen bekommt man eine Vielzahl sofort anwendbarer Tipps, von denen sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene profitieren.
Friedrich Hahn

Alpin Art Akademie im Hotel Lärchenhof
Umgeben von lichten Lärchen und kombiniert mit grossen Glasflächen verfügt das Atelier des Hotels Lärchenhof über einen einzigartigen Charakter. Direkt vor der Haustüre erwartet die Teilnehmer die atemberaubende Landschaft des Ramsauer Sonnenplateaus. Alle Einrichtungen des Hotels stehen ausserdem kostenlos zur Verfügung. So kann man die Kurstage im Wellnessbereich oder im Restaurant ausklingen lassen. Angeboten werden verschiedenste Malkurse sowie auch Langlauf-Spezialcamps.
www.hotel-laerchenhof.at

Kräuterseminare im Vulkanland
Die zertifizierte Kräuterpädagogin und diplomierte Aromapraktikerin Andrea Bregar gibt ihr Wissen um die Wirkung und Aufbereitung der Kräuter in einer Reihe von Workshops weiter. Die Teilnehmer verarbeiten unter kundiger Anleitung die jeweiligen Kräuter und nehmen die daraus gewonnenen Produkte mit nach Hause.
www.kraeuterhuegel.at

Kunstworkshop mit Thomas Stimm
Im Zuge dieses Workshops stehen Natur und bildhauerische Techniken im Mittelpunkt. Die Teilnahme am kreativen Prozess eignet sich für Kinder und Erwachsene.
www.nationalpark.co.at

Linktipp:
Kreativ Reisen Österreich