Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Tier- und Wildpärke in Oberösterreich

Unzählige Attraktionen erwarten die Besucher in den Tier- und Wildpärken in Oberösterreich. Kombiniert mit Erlebnis- und Spielangeboten erfahren Familien hier unvergessliche Momente.

Bär © Cumberland Wildpark Grünau

Zoo Schmiding
Gorillas, Giraffen, Antilopen, Sibirische Tiger und eine grosse begehbare Greifvogelfreifluganlagen sind nur einige der Attraktionen, die den Besucher hier erwarten.
www.zooschmiding.at

Wildpark Altenfelden
Der Wildpark Altenfelden mit seinen 82 ha ist einer der grössten Tierparks Österreichs. Der Tierbestand mit 850 Tieren und ca. 145 Tierarten ist sehr vielfältig. Der Tierpark ist auf einheimische Tiere spezialisiert, aber es sind auch verschiedene Exoten zu bewundern. Ein weitläufiges Netz von Wanderwegen führt an Hirschgehegen und an der grossen Wolfsanlage vorbei.
www.wildpark-altenfelden.at

Cumberland-Wildpark Grünau
Der ca. 60 ha grosse Wildpark bietet ein Heim für ca. 500, hauptsächlich einheimische Tiere. Ein ganz besonderes Verhältnis besteht zwischen dem Wildpark und der Konrad-Lorenz-Forschungsstelle. Die Wissenschaftler nützen beide Einrichtungen für ihre Arbeit.
www.wildparkgruenau.at

Wild- und Freizeitpark Enghagen
Dieser Erlebnispark der besonderen Art erstreckt sich auf ca. 20 ha. Hier sind etwa 400 Tiere von 62 Tierarten beheimatet.
www.wild-erlebnispark.at

Kinderwelt Walchen Museum und Spielpark
Im einzigartigen Spielpark wird Spiel und Spass für Kinder jeder Altersgruppe geboten. Über 100 pädagogisch wertvolle Stationen lassen die Kinder durch eigene Aktivität viel über sich und ihre Umwelt erfahren. Die Stationen sind nach dem pädagogischen Bildungskonzept Montessori eingerichtet.
www.kinderweltmuseum.at