Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:
close
Please choose your country:
Or choose your language:

Vorarlberg: Privat auf den Berg

In Vorarlberg hat man die Gelegenheit, gemeinsam mit Helga Rädler den Bregenzerwald zu erkunden.

Kultur in Bewegung - Wanderungen mit Helga Rädler © Helga Rädler
Ortskundig - das ist das wichtigste Attribut, das eine Fremden- und Wanderführerin erfüllen muss. Auf Helga Rädler trifft es zu. Der Ort, auf den sich ihre Kundigkeit bezieht, ist der Bregenzerwald in Vorarlberg.

Auf Wunsch begleitet sie Gäste im privaten Rahmen durch die Kultur- und Naturlandschaft dieser Gegend, die sie in- und auswendig kennt. Gäste, die eine Stunde, einen Tag, eine Woche in exklusiver Gesellschaft der ortskundigen Reisebegleiterin verbringen möchten, können selbst aussuchen, welche Plätze sie näher kennen lernen möchten. Rädler führt zum Beispiel als Kulturvermittlerin durch das jüdische Museum in Hohenems und das einzige Frauenmuseum Österreichs in Hittisau. Gern richtet sie mit einer Frauengruppe einen spezifisch weiblichen Blick auf den Bregenzerwald, bietet aber noch viele andere Perspektiven. Alte und moderne Holzarchitektur zählen ebenso zu ihrem Repertoire wie das traditionelle Handwerk und die Küchengeheimnisse aus der Region. Je nach Lust und Laune können einzelne Entdecker, Freundesgruppen, Familien u. a. gemeinsam mit ihrem „Personal Guide" zu einer geführten Bustour, einer Dorfführung zu Fuss oder einem Museumsbesuch aufbrechen.

Auch die Natur kann man gemeinsam mit der geprüften Wanderführerin erobern, etwa im Velosattel entlang der ehemaligen Trasse des „Wälderbähnles" oder zu Fuss über Alpen und Berge. Eine massgeschneiderte Bregenzerwald-Tour mit Helga Rädler ist das ganze Jahr über buchbar. Die Preise variieren nach Gruppengrösse und Thema.

Helga Rädler, Kultur in Bewegung
Fremdenführerin und Wanderführerin
E-Mail: helga.raedler@hittisau.at
Internet: www.kulturinbewegung.at
Tel.: +43 5513 2441 oder +43 664 5793 566