Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Aktiver Genuss am Donauufer

Donauradweg: Aschach © Oberösterreich Tourismus, Erber 7 ÜF in 3* & 4* Hotels im DZ p.P. ab
€ 579.-

Leistungen: Kulturgenuss und Veloerlebnis

  • 7 Übernachtungen in 3* und 4* Hotels, inkl. Frühstück (tägliche Anreise möglich)
  • Bahnanreise ab Buchs nach Passau, Rückreise ab Wien (2. Klasse, freie Zugwahl)
  • Leihvelo inkl. beidseitiger Satteltasche
  • Gepäcktransfer Passau – Wien inkl. Haftung p.P. bis € 700.-
  • Donaucard
  • Schifffahrt Melk - Spitz
  • 7 Tage Servicehotline


Preise
Nebensaison: 12.04. bis 22.05. & 25.08. bis 20.10. - ab € 579.- p.P. im DZ
Hauptsaison: 23.05. bis 24.08. - ab € 599.- p.P. im DZ
Zuschlag im Einzelzimmer: € 119.-
Zuschlag für die Halbpension: € 109.-


Angebot gültig von 12.04.2014 bis 18.10.2014Zum AngebotVelo und SchiffDonau-FerienLinz

Kurzbeschreibung

"Einfach sagenhaft" - so beschreiben Velofahrer wie Wanderer heute, wie auch Reisende aus vergangenen Tagen die Strecke von Passau donauabwärts entlang Europas zweitgrösstem Fluss. An der Donau ist die Geschichte Mitteleuropas geschrieben worden – und bis heute überaus lebendig geblieben. Diesen Mythos Donau erleben Reisende auf viele verschiedene Arten - beim Wandern am Donausteig, beim Velofahren am Donauradweg, der 2014 sein 30jähriges Bestehen feiert und beim entschleunigten Dahintreiben auf einem der zahlreichen Donauschiffe. Majestätisch liegt der Fluss zu Füssen und lädt seine Besucher zu einer Zeitreise von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Vorbei an historischen Städten, Burgen und Schlössern, wunderschönen Landschaften und durch interessante Städte. So wie das in die Zukunft weisende Linz, das Perspektiven verändern will und den Geist erfrischt.

Der Donauradweg führt direkt durch das Stadtzentrum, das zum wohltuenden Zwischenstopp der den Geist erfrischt einlädt und zu Kulinarik und Kultur verführt. In Linz ist die Donau nicht nur blau, sondern bunt - und das nicht nur nachts, wenn sich die vielfärbig leuchtenden Fassaden im Fluss spiegeln, sondern auch tagsüber wenn das vielfältige Programm Linz immer wieder zum Schauplatz des Besondern werden lässt. Melodien schweben über das Wasser bei Konzerten und Festivals am Donauufer und die Theater und Museen widmen sich 2014 und 2015 ganz besonders der Donau.

 

Details zum Angebot

  1. Anreise per Bahn ab Grenzbahnhof Buchs nach Passau. Ausgabe von Reiseunterlagen und Leihvelos. Unbewachter Privatparkplatz buchbar gegen Aufpreis.
  2. Schlögen, ca. 43 km: Am Donauradweg über Obernzell nach Engelhartszell (bedeutende Stiftskirche) und weiter nach Schlögen, dem einstigen römischen Loviacum. Mächtige Grundfesten des alten Castells sind zu sehen. Beeindruckende Fluss-Schleife.
  3. Linz, ca. 59 km: Velotour über Kaiserau/Aschach in die Nibelungenstadt Eferding. Individuelle Besichtigung des prächtigen Fürstenschlosses Starhemberg. Weiter über Wilhering (Rokokokirche mit tausend Engelsfiguren) nach Linz.
  4. Perg, ca. 42 km Velo: Velotour vorbei am Pleschinger See nach Mauthausen und an das heutige Tagesziel nach Perg.
  5. Maria Taferl, ca. 60 km Velo: Durch den Struden- und Nibelungengau vorbei an Säusenstein nach Maria Taferl.
  6. Traismauer, ca. 50 km Velo, 16 km Schiff: Velotour durch die wunderchöne Wachau nach Melk & Schifffahrt nach Spitz. Weiter wieder per Velo durch die Weinbauorte Weissenkirchen und Dürnstein (Burgruine mit prächtiger Fernsicht) ins UNESCO-Welterbe-Städtchen Krems und schliesslich ans Tagesziel nach Traismauer.
  7. Wien, ca. 59 km Velo: Durch die Weiten des Tullner Feldes in die Blumenstadt Tulln bis in den ersten Vorort von Wien - Greifenstein. Velotour direkt weiter ins Zentrum der Walzerstadt.
  8. Heimreise per Bahn ab Wien zum Grenzbahnhof Buchs oder Buchung von Zusatznächten in Wien.
Donauradweg: Aschach © Oberösterreich Tourismus, Erber
Donauradweg: Aschach © Oberösterreich Tourismus, Erber
Blick auf die Schlögener Schlinge © WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH, Hochhauser
Blick auf die Schlögener Schlinge © WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH, Hochhauser
Donauradweg: Aschach © Oberösterreich Tourismus, Erber
Donauradweg: Aschach © Oberösterreich Tourismus, Erber
Donauradweg bei Schlögener Schlinge © Oberösterreich Tourismus, Erber
Donauradweg bei Schlögener Schlinge © Oberösterreich Tourismus, Erber
Donauschifffahrt: Hintergrund Brucknerhaus © Linz Tourismus, Balon Kest
Donauschifffahrt: Hintergrund Brucknerhaus © Linz Tourismus, Balon Kest
Donauschifffahrt: Frau mit Tablet, AEC Linz © Linz Tourismus, Balon Kest
Donauschifffahrt: Frau mit Tablet, AEC Linz © Linz Tourismus, Balon Kest
Donaupanorama Linz © Linz Tourismus, Johann Steininger
Donaupanorama Linz © Linz Tourismus, Johann Steininger
Blick auf Linz © Linz Tourismus
Blick auf Linz © Linz Tourismus

Kontakt

Zurück zur Angebotsübersicht