Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:
close
Please choose your country:
Or choose your language:

Kärnten: Skifahren lernen in 3 Tagen

Kärnten ist durch seine begünstigte geografische Lage im Alpen-Adria-Raum besonders verwöhnt von der Sonne und geniesst ein mildes und trotzdem schneereiches Winterklima. Knapp 900 Pistenkilometer in 30 Kärntner und Osttiroler Skiregionen bieten gemütliche Familienabfahrten, sanfte Hänge und wenig Hektik.

Winter in den Kärntner Bergen © Edward Gröger/Kärnten Werbung

Skifahren lernen mit Erfolgsgarantie
Mit den Skikursen der zertifizierten Kärntner Skischulen hat garantiert jeder bald den Bogen raus. Deshalb gibt es auch heuer wieder Skikurse mit Erfolgsgarantie. In drei Tagen lernen Anfänger soweit Skifahren, dass sie jede blaue Piste problemlos bewältigen können. Zum Einheitspreis von 129 Euro inklusive Ausrüstung sowohl für Kinder als auch Erwachsene. Und das mit Geld-zurück-Garantie.
 
Sicheres Ski-Comeback mit eigenem Guide
Auch wenn man Skifahren nie verlernt, Wiedereinsteiger, die länger pausiert haben, sind oft unsicher unterwegs. Deshalb bieten die Kärntner Ski- und Snowboardschulen spezielle Wiedereinstiegskurse an, in denen ausgebildete Skilehrer in Individual- und Kleingruppenkursen die neuesten Techniken näherbringen. Das Ziel sind sicheres, genussvolles Skifahren und Snowboarden voller Freude.

Skikurs- und Wiedereinsteigerangebote in Kärnte