Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Wintersportgebiete in Niederösterreich

Niederösterreich bietet optimale Schneehöhen für Ihre Winterferien. Egal ob Sie zum Skifahren oder zum Vergnügen im Schnee abseits der Pisten kommen – Schnee und Spass sind hier garantiert.

Skirennen © Tourismusverein Göstlinger Alpen
Skirennen © Tourismusverein Göstlinger Alpen
Winterpanorama © Tourismusverein Göstlinger Alpen
Winterpanorama © Tourismusverein Göstlinger Alpen
Skifahrer © Tourismusverband Göstlinger Alpen
Skifahrer © Tourismusverband Göstlinger Alpen
Kinder im Schnee © Tourismusverein Göstlinger Alpen
Kinder im Schnee © Tourismusverein Göstlinger Alpen

Lackenhof-Ötscher (810 m - 1.436 m)
Das attraktive Skigebiet am Ötscher bietet speziell für Familien alles, was das Herz begehrt. Es gibt für die Kleinsten den Sunny Kids Park mit Zauberteppich und Kinderbetreuung, für die etwas Grösseren eine spannende Cross Trail Strecke und einen Snowpark für Freestyler on Ski & Board.

Wintersaison 2013/14: 30.November bis 30.März
Pistenkilometer gesamt: 19 km
beschneibare Pisten: von 70 ha können 50 ha beschneit werden 
www.oetscher.at

Hochkar (1.480 m - 1.770 m)
1.800 Meter hoch liegt das Hochkar in Göstling und ist damit das schneesicherste und höchstgelegene Alpinzentrum der niederösterreichischen Voralpen.

Saison von Ende November bis Anfang Mai
beschneibare Pisten: ca. 66%
Pistenkilometer gesamt: 19 km
www.goestling-hochkar.at

Semmering-Hirschenkogel (1.000 m - 1.360 m)
Das ultimative Wintererlebnis erwartet Fun- und Genusssportler am Zauberberg Semmering mit täglich 6 Nachtpisten, einzigartigem Rodelangebot, top- gepflegten Pisten, hoher Schneesicherheit, Après Ski und Hüttenzauber.

Wintersaison 2013/14: 9. Dezember bis 06. April
Pistenkilometer gesamt: 14 km
beschneibare Pisten: 100%
www.zauberberg.at