Please choose Language or Country
or

Themen- und Erlebnisstraßen

Sich auf die Spuren alten Handwerks begeben, romantische Burgen und Schlösser bestaunen, sich an kulinarischen Genüssen erfreuen oder einfach nur schöne Landschaft betrachten: Österreichs Themenstraßen halten viele Schätze bereit.

***

Kellergasse in Mailberg, Weinviertel © Österreich Werbung / Himsl Kellergasse in Mailberg, Weinviertel © Österreich Werbung / Himsl

Weinstraße Weinviertel

Die Weinstraße Weinviertel führt durch weite, offene und einladende Landschaft. Weingärten auf sanften Hügeln, wogende Kornfelder, Kulturdenkmäler an jeder Ecke und verträumte Kellergassen machen die Region zu einem lohnenden Ausflugsziel.
Weinstraße Weinviertel
Käsestraße im Bregenzerwald © Ludwig Berchtold, Käsestraße, Bregenzerwald Käsestraße im Bregenzerwald © Ludwig Berchtold, Käsestraße, Bregenzerwald

Käsestraße Bregenzerwald

Egal aus welchem Grund man sich nach Vorarlberg und in den Bregenzerwald begibt, am Käse kommt man nicht vorbei. Schon gar nicht auf der Käsestraße Bregenzerwald, wo aus bester Milch ein würziger Bergkäse erzeugt wird, der längst Kultstatus unter Feinschmeckern genießt.
Käsestraße Bregenzerwald
Kurhaus in Bad Ischl © Österreich Werbung, Fotograf: Weinhaeupl Kurhaus in Bad Ischl © Österreich Werbung, Fotograf: Weinhaeupl

Österreichische Romantikstraße

Dass viele Paare besonders gern durch Österreich reisen, muss wohl daran liegen, dass hierzulande besonders viel Wert auf Gefühl gelegt wird. Eine Extraportion davon erlebt man auf der österreichischen Romantikstraße.
Österreichische Romantikstraße
Moststraße Niederösterreich © Niederösterreich-Werbung/Manfred Horvath Moststraße Niederösterreich © Niederösterreich-Werbung/Manfred Horvath

Moststraße

Farbenprächtig blühende Obstbäume, sanfte Hügel, bunte Äcker und vor allem ein bernsteinfarbiger Saft, der der Region ihren Namen gab, sind die Ingredienzien des Mostviertels, einer der abwechslungsreichsten Kulturlandschaften Österreichs.
Moststraße
Oststeirische Römerweinstraße © Oststeiermark Tourismus Oststeirische Römerweinstraße © Oststeiermark Tourismus

Oststeirische Römerweinstraße

Die Oststeirische Römerweinstraße liegt in einer ganz und gar lieblichen Gegend. Sanftes Hügelland, durchbrochen von kleinen Wäldern und sanft abfallenden Weinbergen – wie geschaffen für die hedonistischen alten Römer.
Oststeirische Römerweinstraße
Südsteirische Weinstraße © Steiermark Tourismus / Harry Schiffer Südsteirische Weinstraße © Steiermark Tourismus / Harry Schiffer

Südsteirische Weinstraße

Steil fallen in der Südsteiermark die Weinhänge herab, erhaben thronen die einfachen Weingüter auf den Kuppen der Hügel. Wer von ihnen die fantastische Rundsicht über die Landschaft genießt, begleitet dies am besten mit Weißwein und steirischer Kost. Willkommen in der „steirischen Toskana“!
Südsteirische Weinstraße
Herbstlicher Weingarten im Burgenland © Österreich Werbung, H.Wiesenhofer Herbstlicher Weingarten im Burgenland © Österreich Werbung, H.Wiesenhofer

Burgenländische Weinstraßen

Gleich vier Weinstraßen führen durch das Burgenland. Man kann sie eigentlich gar nicht verfehlen, denn es gibt kaum ein Fleckchen in dem kleinen Bundesland, wo der feine Rebensaft nicht gedeiht.
Burgenländische Weinstraßen
Luftaufnahme vom Stift Melk © Österreich Werbung, Homberger Luftaufnahme vom Stift Melk © Österreich Werbung, Homberger

Straße der Kaiser und Könige

Der alte Königsweg führt durch das Kernland der Donaumonarchie. Dabei durchquert er wichtige Kultur- und Herrschermetropolen mit barocken Schlössern, Klöstern und prachtvollen Residenzen, die die reiche Geschichte des Donautals geprägt haben.
Straße der Kaiser und Könige
Entland der steirischen Apfelstraße © Steiermark Tourismus / www.bigshot.at Entland der steirischen Apfelstraße © Steiermark Tourismus / www.bigshot.at

Steirische Apfelstraße

Wie eine weiß-rosa „Schaumwolke“ überziehen die Blüten der Obstbäume im Frühjahr die rund 25 Kilometer lange „Apfelstraße“ in der Oststeiermark.
Steirische Apfelstraße
Riegersburg © Österreich Werbung/Herzberger Riegersburg © Österreich Werbung/Herzberger

Steirisch-burgenländische Schlösserstraße

Ritter, Hexen, Zauberer, Legenden, Sagen und längst erloschene Vulkane – das sind die Zutaten der 18 Burgen und Schlösser auf der steirisch-burgenländischen Schlösserstraße.
Steirisch-burgenländische Schlösserstraße
Holzaltar der Pfarrkirche Kefermarkt © Oberösterreich Tourismus Holzaltar der Pfarrkirche Kefermarkt © Oberösterreich Tourismus

Mühlviertler Gotikstraße

Das Mühlviertel hat seine mystischen Seiten. Hügel, die oft nebelverhangen sind, und tief eingeschnittene, dicht bewaldete Täler prägen das Geheimnisvolle dieser Landschaft. Gotische Kirchen mit Schätzen spätmittelalterlicher sakraler Kunst prägen das Bild der Mühlviertler Gotikstraße.
Mühlviertler Gotikstraße
Färbermuseum im oberösterreichischem Gutau © Färbermuseum Gutau Färbermuseum im oberösterreichischem Gutau © Färbermuseum Gutau

Mühlviertler Museumsstraße

Im Mühlviertel, so heißt es oft, sei die Zeit stehengeblieben. Vielleicht konnte gerade deshalb so viel aus der alten Zeit erhalten bleiben. Auf der Mühlviertler Museumsstraße laden nicht weniger als 31 Museen und Ausstellungen den Besucher auf eine Reise in die Vergangenheit ein.
Mühlviertler Museumsstraße
Alte Bauernmühle in der Holzwelt Murau © Holzwelt Murau Alte Bauernmühle in der Holzwelt Murau © Holzwelt Murau

Holzwelt Murau

In der waldreichen steirischen Region Murau hat Holz eine lange Tradition: als Bau- und Werkstoff, als Energielieferant, als Musikinstrument oder in der bildenden Kunst. Die Holz-Themenwege in der Holzwelt Murau verbinden die zahlreichen historischen und modernen Holzobjekte der Region.
Holzwelt-Themenwege in der Holzwelt Murau
Geschmiedeter Wandarm in Neumarkt an der Ybbs © Foto Ferrigato Geschmiedeter Wandarm in Neumarkt an der Ybbs © Foto Ferrigato

Österreichische Eisenstraßen

Die Region „Eisenwurzen“ liegt im Dreiländereck von Oberösterreich, Niederösterreich und der Steiermark. Als ehemals einheitlicher Wirtschaftsraum, ausgehend vom steirischen Erzberg, war die Region einst prägend für die gesamt-europäische Wirtschaft.
Zu den Eisenstraßen
Klöcher Weinstraße in der Südsteiermark © Bergmann / TV Bad-Radkersburg Klöcher Weinstraße in der Südsteiermark © Bergmann / TV Bad-Radkersburg

Klöcher Weinstraße

Ausgehend vom historischen Städtchen Bad Radkersburg führt die Klöcher Weinstraße in Richtung Norden ins liebliche Thermenland Steiermark mit seinen sanften Hügeln und dem außergewöhnlichen Panoramablick bis weit nach Slowenien.
Klöcher Weinstraße in der Südsteiermark

Keine Suchergebnisse gefunden!

Service und Kontakt

Benötigen Sie noch aktuelle und persönliche Tipps für Ihren Urlaub? Unsere Österreich-Experten beraten Sie gerne individuell und kostenlos: Wir sind von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr persönlich für Sie da. Kontaktieren Sie uns per LIVE-Chat, per E-Mail oder nutzen Sie unseren Rückrufservice.

Telefon: 00800 400 200 00

gebührenfrei aus D, A, CH

Prospekte aus Österreich

Für Ihre Urlaubsplanung nach Österreich können Sie hier gewünschte Prospekte bestellen oder einfach herunterladen.

Newsletter Anmeldung

Hier können Sie sich zum kostenlosen Newsletter der Österreich Werbung anmelden.

Newsletter Anmeldung

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains <a href="http://www.austria.info" target="_blank">www.austria.info</a> bzw. <a href="http://www.austriatourism.com" target="_blank">www.austriatourism.com</a> Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.