Please choose Language or Country
or

Österreich - Treffpunkt Europas

Der Kulturreichtum unseres Landes ist nicht zuletzt das Resultat unterschiedlichster Einflüsse aus West und Ost, aus Nord und Süd. Österreich hat in der Geschichte immer eine besondere Rolle im Zentrum Europas gespielt, als Brückenbauer, als Ort der Begegnung und als Treffpunkt.

Österreich - Treffpunkt Europas

Bregenzer Festspiele: Die Zauberflöte © Anja Köhler Bregenzer Festspiele: Die Zauberflöte © Anja Köhler

Festspiele für alle Sinne

Österreich liegt im Herzen Europas. Die landschaftliche und kulturelle Vielfalt des Landes schaffen eine einzigartige Festivalkultur. Landesweit gibt es jährlich über 200 Musik- und Tanzfestivals. Vom Festspielereignis im Weltmaßstab bis zu kleinen, eng mit der Region verbundenen Festivals.
Musik als Treffpunkt Europas: Festivalkultur in Österreich
Innsbruck Altstadt, Goldenes Dachl © Innsbruck Tourismus Innsbruck Altstadt, Goldenes Dachl © Innsbruck Tourismus

Rundreise durch Österreich

Österreichs Städte überraschen immer wieder mit neuen Reizen; selbst wenn man sie öfter besucht. Eine erstaunliche Vielfalt an Erlebnissen, Eindrücken und Glücksmomenten, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten, verspricht eine kulturelle Reise durchs Land.
Österreichs Landeshauptstädte entdecken
Stift Melk an der Donau  Wachau © Österreich Werbung/Homberger Stift Melk an der Donau Wachau © Österreich Werbung/Homberger

Kultur- und Themenstraßen

Einst waren Straßen lediglich dazu da, um von einem Ort zum anderen zu gelangen. Heute kann man unterwegs jede Menge Genussvolles, Interessantes und Sehenswertes erleben: auf den österreichischen Themenstraßen.
Kultur- und Themenstraßen in Österreich
Holzarchitektur in Vorarlberg © Österreich Werbung / Peter Burgstaller Holzarchitektur in Vorarlberg © Österreich Werbung / Peter Burgstaller

Architektur mit fremder Würze

Österreich als Kulturnation verdankt seinen Ruf nicht nur der Musik, Literatur und Bildenden Kunst. Auch die Architektur nimmt einen herausragenden Stellenwert ein. Wie ein Blick auf die Geschichte zeigt, ist auch hier wie in allen Kunstrichtungen der Austausch mit anderen Kulturen lebensnotwendig für die Weiterentwicklung.
Österreich als architektonischer Treffpunkt der Kulturen
Großglockner Hochalpenstraße, Blick von der Edelweißspitze © Großglockner Hochalpenstraße Großglockner Hochalpenstraße, Blick von der Edelweißspitze © Großglockner Hochalpenstraße

Alpine Traditionen

Wer annimmt, dass Österreichs Berge eine abgeschlossene Welt sind, der irrt. Schon immer pflegten ihre Bewohner den Kontakt und Austausch mit anderen Regionen und Kulturen und transportierten ihre Waren über die Alpen.
Historische Wege über die Alpen
Hofburg Wien, Kaiserappartements, großer Saal © Hofburg Kaiserappartements Hofburg Wien, Kaiserappartements, großer Saal © Hofburg Kaiserappartements

Imperiales Österreich

Die Habsburger waren während ihrer jahrhundertelangen Vormachtstellung in Europa nicht nur ausgesprochen baufreudig, sondern auch ebenso reiselustig – was sich nicht zuletzt an der Vielfalt imperialer Bauten in ganz Österreich zeigt.
Auf den Spuren der Habsburger
Salz, Bergkern © Salzkontor Salz, Bergkern © Salzkontor

Auf den Spuren des Salzes

Das „weiße Gold“ hat das Salzkammergut reich gemacht. Wer in einer der spannendsten Regionen Österreichs auf der historischen Salzstraße unterwegs ist, wandelt auf den Spuren geschichtsträchtiger Figuren. Im Hallstätter Salzbergtal hat der Besucher 7000 Jahre Kulturgeschichte vor sich.
Salzgewinnung und historische Salzwege in Österreich
Wandern auf dem Alpe-Adria-Trail, Nationalpark Nockberge, Kärnten © Kärnten Werbung/Gerdl Wandern auf dem Alpe-Adria-Trail, Nationalpark Nockberge, Kärnten © Kärnten Werbung/Gerdl

Grenzenlose Wanderfreuden

Im Herzen Europas gelegen und damit seit jeher von jahrhundertealten Handelsrouten durchkreuzt, kann Österreich bis heute mit zahlreichen länderverbindenden Wander- und Radwegen in den schönsten Regionen des Landes aufwarten.
Wandern und Radfahren über Österreichs Grenzen
Mozarts Geburtshaus in Salzburg © Österreich Werbung/Diejun Mozarts Geburtshaus in Salzburg © Österreich Werbung/Diejun

Musikgeschichte: ferne Länder im Ohr

Reisen bildet bekanntlich. Das trifft besonders auf Musiker zu. Die herausragenden Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Joseph Haydn, Franz Liszt oder Gustav Mahler wären in ihrer Form undenkbar, wären diese Komponisten nicht zeitlebens gereist.
Österreichs Musikgeschichte & Komponisten
Donauschlinge bei Schlögen, Oberösterreich © Österreich Werbung / Peter Burgstaller Donauschlinge bei Schlögen, Oberösterreich © Österreich Werbung / Peter Burgstaller

Die Donau so bunt

Seit vielen Jahrhunderten verbindet der zweitgrößte Strom Europas die Nationen und Völker – was den Donauraum bis heute zu einem faszinierenden Treffpunkt der Kulturen macht.
Der Donauraum - Treffpunkt der Kulturen

Keine Suchergebnisse gefunden!

Videos: Österreich - Treffpunkt Europas

Service und Kontakt

Benötigen Sie noch aktuelle und persönliche Tipps für Ihren Urlaub? Unsere Österreich-Experten beraten Sie gerne individuell und kostenlos: Wir sind von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr persönlich für Sie da. Kontaktieren Sie uns per LIVE-Chat, per E-Mail oder nutzen Sie unseren Rückrufservice.

Telefon: 00800 400 200 00

gebührenfrei aus D, A, CH

Prospekte aus Österreich

Für Ihre Urlaubsplanung nach Österreich können Sie hier gewünschte Prospekte bestellen oder einfach herunterladen.

Broschüren für Ihre Österreich-Reise

Newsletter Anmeldung

Hier können Sie sich zum kostenlosen Newsletter der Österreich Werbung anmelden.

Newsletter Anmeldung

Bildrechte

Die Österreich Werbung betreibt unter den Hauptdomains www.austria.info bzw. www.austriatourism.com Websites, die in erster Linie der Bewerbung Österreichs als Fremdenverkehrsland dienen.