Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:
close
Please choose your country:
Or choose your language:

Moderne Kultur & Architektur in Salzburg

Jedermann glaubt sie zu kennen, denn hier sind ja Mozart, die Festspiele und die Mozartkugeln zu Hause. Aber: es gibt auch ein Salzburg jenseits der gepuderten Perücken und spektakulären Hochkultur-Highlights.

Museum der Moderne Mönchsberg, Salzburg © Gerald Rihar
Auf der Höhe
Museum der Moderne Salzburg - zeitgenössische Kunst über den Dächern der traditionsreichen Festspielstadt Salzburg. Ausstellungen auf der Höhe der Zeit und eine Sammlung mit zahlreichen Highlights der österreichischen Moderne.

Weißer als die Salzburger Festung ist nur die Salzburger Hochburg der Moderne. Und das ist bestimmt kein Zufall. Hoch auf dem Mönchsberg thront der Museumsblock mit schickem Aussichtsrestaurant, der die Stadt an der Salzach in die Gegenwart gebeamt hat – sichtbar für jedermann. 3.000 m² bietet das Museum im Verein mit dem Rupertinum, dem Stammhaus beim Festspielhaus, davon 2.300 m² am Mönchsberg. Platz für aktuelle Ausstellungen und Präsentationen der umfangreichen Sammlung (Gustav Klimt, Oskar Kokoschka, Alfred Kubin, Hermann Nitsch, Oswald Oberhuber, Erwin Bohatsch, Bertram Hasenauer, Michael Kienzer, Elke Krystofek, Jürgen Messensee u.v.a.).

Weitere Inforamationen zu Creative Austria
www.creativeaustria.at