Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:
close
Please choose your country:
Or choose your language:

Speis und Trank vom Apfel

Viel Kulinarik aus den vielen Apfelsorten im ApfelLand-Stubenbergsee

Apfelspalten © Ilzer
Zahlreiche Gastronomiebetriebe im ApfelLand-Stubenbergsee verstehen es, aus den vielen Apfelsorten der Region ausgezeichnete Speisen zu kreieren. So ein Apfel-Menü beginnt oft mit einer Most-Schaumsuppe, kann mit einem Mostbraten fortgesetzt werden und endet nicht nur mit dem Apfelstrudel, sondern auch Apfel-Mohntorten, Apfelknödel oder Apfel-Tiramisu stehen oft auf der Speisekarte. Dazu empfiehlt sich ein trockener Apfelwein oder ein Apfel-Frizzante.

Natürlich sollte als Abschluss ein Apfelschnaps nicht fehlen, vielleicht sogar der legendenumwobene Abakus. Wer sich in die Kulinarik um den Apfel vertiefen möchte, dem sei das Buch von Gerd Wolfgang Sievers „Apfel Land Kochbuch“ empfohlen, das um 19,90 € in den Buchhandlungen oder beim Tourismusverband erhältlich ist. www.oststeiermark.com

Unterkunft in der Nähe:
Gasthof Meissl, www.wirtmeissl.at, 0 km