Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Designhotels in der Steiermark

Ob neues, ökologisches und energieeffizientes Bauen im Alpinbereich, oder moderne Architektur in Verbindung mit österreichischer Gegenwartskunst – Designhotels in der Steiermark überzeugen ebenso durch offenherzigen Umgang mit der Moderne, wie durch sensibles Eingehen auf die sie umgebende Landschaft.

Augartenhotel © Augartenhotel
Kreuzwirt am Pössnitzberg
Der Kreuzwirt – ein unspektakuläres Gasthaus aus den 50er Jahren – wurde 2006 zu einem Boutiquehotel mitten im Grünen umgebaut. Die geräumigen Zimmer bieten schöne Ausblicke auf die Landschaft, bei manchen ist Wohn- und Schlafbereich durch eine frei stehende Badewanne getrennt.

Information und Buchung:
8463 Leutschach
Internet: www.gasthaus-kreuzwirt.at


Lifestylehotel daniel
Das daniel gibt sich jung. Es ist nicht nur das jüngste – und erst 4. Mitglied von design hotels in Österreich – es steht auch für trendigen, lifestyligen 4*-Komfort zu erschwinglichen Preisen. Von bisherigen Hotelkonzepten grenzt es sich in erster Linie durch sein unkonventionelles Auftreten ab. Hierzu gehört wohl auch die Preisgestaltung (59 Euro bzw. 79 Euro pro Zimmer. Frühstück: 9 Euro pro Person). Jung wirkt auch der Minimalismus in den Zimmern: Auf alles Überflüssige, Platzraubende wie zum Beispiel Kleiderschränke, wurde verzichtet. Stattdessen steht eine Art Kleiderstange mit hängenden Ablagefächern im Entree. Eine bemalte Glaswand trennt das Tageslicht-Bad (mit Raindance-Dusche) vom Zimmer – auch das eine lockere Lösung, die die Räume größer erscheinen lässt. Helles Holz, pastellige Farben kombiniert mit Weiss unterstreichen das jugendliche Image. DVD sowie kostenloser Highspeed-Internetzugang und 24 Stunden Snack-Service entsprechen den Bedürfnissen der Zielgruppe „Geschäftsreisende und Kunstschaffende”.

Information und Buchung:
8020 Graz
Internet: www.hoteldaniel.com


Augartenhotel art & design
Vom offenherzigen Umgang mit der Moderne zeugt das zur Jahrtausendwende eröffnete Augartenhotel – ein gläserner Kubus, in dessen Fassade sich die Grazer Hinterhofszenerie spiegelt. Das Innere wirkt wie ein Museum für moderne Kunst und bringt die Gäste zum Staunen: Jedes Zimmer ist mit Werken zeitgenössischer österreichischer Künstler ausgestattet.

Information und Buchung:
8020 Graz
Internet: www.augartenhotel.at


Hotel Zehn Zimmer
Das Besondere an diesem 2006 fertig gestellten Hotel: Es wirkt, als wäre es schon immer so dagestanden, nicht gegen die Landschaft gebaut, sondern aus ihr gewachsen. Den Ankommenden bietet sich gleich einmal ein Einblick in den alten Weinkeller mit seinem rauen Fundament – ein zentrales Motiv für die Identität des Ortes. Die Zimmer sind ganz von der Aussicht bestimmt. Das Zentrum der Anlage bildet die Hof-Terrasse. Im Grünen stehen ein Sauna- und Gartenhäuschen. Der Swimming-Pool ist halb in den Berg versenkt, halb ragt er ins Freie und schwebt am Hang.

Information und Buchung:
8471 Spielfeld
Internet: www.nextroom.at


Spa & Conference Hotel Loipersdorf
Von außen unaufdringlich, fast spartanisch wie ein Schulbau, lebt das nur vier Stockwerke hohe Spa & Conference Hotel vom britischen Understatement. Das 4-Sterne-Haus wurde von einem englischen Architektenteam entworfen und liegt unauffällig in der Landschaft, direkt an der Therme, aber doch abseits vom Rummel und vom Straßenlärm. Trotz nüchterner, unpathetischer Architektur eignen sich die Zimmer und Suiten perfekt fürs Cocooning am Wochenende. Der Luxus der in Gelb-Rot- und Blautönen gehaltenen Räume liegt bei Annehmlichkeiten wie begehbare Schränke und große Terrassen, besonderem Sitz- bzw. Liegekomfort und angenehmer Gliederung der Räume in Bar, Sitzecke und Schlafbereich. Verschiebbare Trennwände zum Badezimmer integrieren auf Wunsch den Badespaß ins Wohnerlebnis.

Information und Buchung:
8282 Loipersdorf
Internet: www.loipersdorfhotel.com


Apartmentanlage Holzbox Planneralm
Ziel des Architekten war es, ansprechende, moderne aber auch kostengünstige Unterkünfte im Bereich Jugendtourismus zu schaffen. In einer Bauzeit von nur 3 Monaten wurde die Holzbox im August 2005 fertig gestellt. Hinter moderner Holzarchitektur steckt ein praktisches auf unterschiedlichen Modulen für Betreuer und Jugendliche aufbauendes System. Die einzelnen Module wurden in der Halle komplett vorgefertigt und serienmäßig mit Küche, Nasszelle und sämtlichen Anschlüssen ausgestattet. Die Jugendherberge im gehobenen 3-Sterne-Bereich bietet jeglichen Komfort von Sauna über Skischuhtrockner bis zur komplett eingerichteten Küche.

Information und Buchung:
8953 Donnersbach
Internet: www.planneralm.at


Schiestlhaus am Hochschwab
Das im September 2005 eröffnete Schiestlhaus gilt als Prototyp für energieeffizientes und ökologisches Bauen in alpinen Hochlagen. Die Schutzhütte liegt auf 2.154 Meter im Trinkwasserschutzgebiet des Hochschwab. Mit 100 Prozent erneuerbarer Energie kann sie sich inkl. Trinkwasseraufbereitung und Abwasserentsorgung selbst versorgen und bietet dabei noch einen für Schutzhütten hohen, eher unüblichen Komfort. Erreicht wurde diese „energetische Hochleistung” durch Ausnutzung der Sonnenenergie: Die nach Süden ausgerichteten Fensterflächen fangen die Wärme ein. Nach Norden, Osten und Westen wurden zur Minimierung der thermischen Verluste geschlossene Fassaden eingesetzt. Das so entstandene Raumerlebnis vermittelt eine Nähe zur umliegenden Landschaft, die weit über die bisherige Hüttentradition hinausgeht.

Information und Buchung:
8636 Seewiesen
Internet: www.schiestlhaus.at


LOISIUM Wine & Spa Resort
Am Beginn der Südsteirischen Weinstraße, eine der romantischsten Weinrouten Österreichs, liegt direkt am Schlossberg des barocken Ortes Ehrenhausen, mit einem prachtvollen Blick über die sanften Weingärten der Südsteiermark, das 2012 neu eröffnete LOISIUM Wein & Spa Resort. Direkt vor dem Hotel befinden sich die Weingärten der Erzherzog Johann Weine. Dieses Hotel präsentiert sich seinen Gästen einerseits sehr modern herausfordernd, andererseits sehr individuell und in einer Art steirischem Avantgarde-Design. Im 1400m² großem LOISIUM Wein Spa erlebt der LOISIUM Gast Entspannung und Erholung bei hochwertigen Behandlungen von AVEDA und Comfort Zone, sowie den natürlichen Vinoble Weintreatments, oder beim Schwimmen im 25 m langem ganzjährig beheizten Outdoorpool mit Inneneinstieg.

Information und Buchung:
8461 Ehrenhausen
Internet: www.designhotels.com


Mehr Informationen zum Thema Architektur & Design in Österreich, Hotel- & Gastronomie-Tipps können Sie hier downloaden.