Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Designhotels in Niederösterreich

Vielfach preisgekrönt verbinden Niederösterreichs Designhotels hohen architektonischen Standard mit einem vielfältigen Angebot in individuellem Ambiente.

Weinbibliothek im LoisiumWine & Spa Resort   © Loisium Wine & Spa Resort Langenlois
Hotel Klinglhuber, Krems an der Donau
Der mit dem „Staatspreis für Tourismus und Architektur 1996” ausgezeichnete Neubau ist in vielfacher Hinsicht interessant: das Erdgeschoß ist zurückversetzt, die Etagen darüber sind - übers Eck - auskragend. Jedes Zimmer hat einen Erker, was zu einer originellen Fassadengliederung und gleichzeitigen Klarheit führt. Das Dachgeschoß ist wieder zurückversetzt mit vorgelagerten Terrassen. Im Erdgeschoß befinden sich Rezeption, Seminarräume, eine Bar und ein Frühstücksraum, der in einen etwas höher gelegten Innenhof übergeht. Die Inneneinrichtung stammt ebenfalls von den Architekten und ist in heller Birke gehalten. Die Sanitärbereiche in den Zimmern erhalten durch Glasstreifen indirektes natürliches Licht.
www.klinglhuber.com 

Berghotel Tulbingerkogel
Das Team von Archisphere wurde beauftragt, in den Seminarräumen, dem Wellnessbereich und an der Fassade des 1930 errichteten Hauses „Hand anzulegen”. Die Übung gelang: Bei heruntergelassenen Außenjalousien wird das Hotel zum Abbild des Waldes, der es einst umgab. Durch die mit einer „Baumtapete” bedruckten Rollos verfremdet die Fassade des Gebäudes in einem ironischen Mimikry-Spiel den „natürlichen” Waldhintergund, während die Balkonbrüstungen aus unbehandelten Akazienholz mit der Zeit den Grauton der umgebenden Buchenstämme angenommen haben. Für die Gestaltung der Zimmer war die Fernsicht auf den Schneeberg bestimmendes Thema. Eine 6 Meter breite Glasfront öffnet die schlicht möblierten Räume nach Süden, das Bad ist nicht durch eine Trennwand separiert, sondern durch eine Glasscheibe als Teil des Raumes deklariert.
www.tulbingerkogel.at

LOISIUM Hotel, Wine & Spa resort
Der New Yorker Architekt Steven Holl hat mit der Weindestination LOISIUM einen außergewöhnlichern Platz für eine vielbeachtete avantgardistische Landmarkarchitektur in Kombination mit dem Lifestylethema Wein in Österreich geschaffen. Im LOISIUM Hotel****s trifft moderne Architektur mit ihrem urbanen Lebensgefühl auf die uralte Tradition des Weinbaus und bietet somit den außergewöhnlichen Rahmen, um Wein in allen Facetten zu erleben und zu genießen. Spa, Restaurant, Meetingräume und 82 Zimmer & Suiten bieten ungehinderten Ausblick auf die umliegenden Weingärten. Gemeinsam mit der LOISIUM Kellerwelt & Vinothek hat sich das Hotel klar dem Thema Wein verpflichtet und sowohl Architektur als auch Service nehmen darauf Bezug.
www.loisiumhotel.at

Hotel Restaurant Meeting Point Hanner
In Mayerling, einer doch eher traditionsbehafteten Umgebung, formuliert die Umgestaltung des Seminarhotels Hanner ein zeitgemäßes Statement zum Umgang mit Form und Material. Großzügige Glasfassaden verbinden Innen- und Außenraum. Blickbeziehungen in die ländliche Umgebung sind von überall gegeben. Die Zimmer tragen die Handschrift der Architekten, großzügige, offene Grundrisse und Verwendung natürlicher Materialien sind die gemeinsamen Merkmale.  Das haubengekrönte Restaurant bietet eine höchst kreative Gourmetküche, die auf kompromissloser Produktselektion beruht - nur das Beste kommt in die Pfanne. Zum Thema Kunst wurde die Galeristin Andrea Jünger von der Galerie "Jünger" in Baden hinzugezogen, die das Restaurant mit Bildern zeitgenössischer Künstler ausstattet. 
www.hanner.cc

Mehr Informationen zum Thema Architektur & Design in Österreich, Hotel- & Gastronomie-Tipps können Sie hier downloaden.