Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Ritter Rüdiger und seine treuen Gefolgsleute

Pferdeknecht Heinrich verliebt sich in das Burgfräulein Maria zu Ehrenberg. Finden die beiden zusammen? Oder endet diese Liebesgeschichte ohne glückliches Ende? Auf der Burgruine Ehrenberg wartet die Lösung …

Burgruine Ehrenberg © Verein Ehrenberg
Historische Fakten werden im Museum "Dem Ritter auf der Spur" auf der Burgruine Ehrenberg bei Reutte in Tirol leicht verständlich vermittelt. Allen voran von Ritter Rüdiger, dem guten Geist und tapferen Held von Ehrenberg. Seit kurzem findet nicht nur im Museum, sondern auch am Außengelände der Burgruine eine Schnitzeljagd statt, die Antworten auf das Leben im Mittelalter geben soll.

„Auf der Suche nach dem magischen Schwert von Ehrenberg" heißt die neue Rätselrallye, die den Kindern Wissenswertes über das Sagenwesen und das mittelalterliche Leben auf Ehrenberg näher bringt. Wer sich mehr für den Festungsbau selbst interessiert, sollte sich auf die „Suche nach dem geheimnisvollen Schlosskopf-Schatz" machen.

Wenn das Rätsel gelöst und die Schatzkarte fertig zusammengesetzt ist, erhalten die Kinder den entscheidenden Hinweis, der sie schließlich zu ihrem Preis führt. Ein Schatzsuche-Heft ist für 4,80 Euro im Museums-Shop erhältlich.

Verein Europäisches Burgenmuseum Ehrenberg
E-Mail: info@ehrenberg.at
Web: www.ehrenberg.at