Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:
close
Please choose your country:
Or choose your language:

Salzburg

In der Mozartstadt Salzburg dominieren Kirchen, Burgen, Schlösser und Palais das Stadtbild. Kein Wunder, dass die malerische Altstadt zum Weltkulturerbe ernannt wurde.

Salzburg Stadt  © Salzburg Info

Über der Stadt, die rund 150.000 Einwohner zählt, erhebt sich als Wahrzeichen die Festung Hohensalzburg, die größte vollständig erhaltene Burg Mitteleuropas. Hier können Sie sich einen guten Überblick verschaffen und Ihren Rundgang planen: Besuchen Sie die Erzbischöfliche Residenz, eine prächtige Frühbarockanlage mit Prunkräumen und der Residenzgalerie (europäische Malerei 16.-19. Jh.). Der nahe Salzburger Dom gilt als das bedeutendste sakrale Bauwerk der Stadt. Hier wurde Wolfgang Amadeus Mozart getauft, der in seiner Geburtsstadt als genius loci allgegenwärtig ist.

Nehmen Sie sich also Zeit für das Mozart-Geburtshaus, in dem der geniale Komponist am 27.1.1756 das Licht der Welt erblickte. Sie finden es in der weltberühmten Getreidegasse, wo hohe, schmale Häuser, verlockende Geschäfte und romantische Innenhöfe für Ambiente sorgen. Nicht minder sehenswert ist das von Barockbaumeister Lukas von Hildebrandt großzügig gestaltete Schloss Mirabell mit seinem prächtigen Garten.

Am Fuße des Mönchsbergs finden Sie den sogenannten Festspielbezirk mit dem Kleinen und dem Großen Festspielhaus (Architekt Clemens Holzmeister, 1956-1960) sowie der Felsenreitschule, erbaut 1693 nach Plänen Fischers von Erlach. Nahe der Stadt bezaubert Sie das frühbarocke Schloss Hellbrunn mit weltberühmten Wasserspielen.

Rund 4.000 kulturelle Veranstaltungen jährlich haben die Stadt an der Salzach in die Hitparade der bedeutendsten Kulturmetropolen katapultiert. Vor allem die 1920 gegründeten Salzburger Festspiele mit ihren Konzerten, Opern- und Theateraufführungen geben weltweit bedeutende Impulse.
www.salzburg.info

Salzburg auf Tripwolf