Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:
close
Please choose your country:
Or choose your language:

Almhüttendörfer in Oberösterreich

Die Almhüttendörfer in Oberösterreich sind bestens geeignet für einen Urlaub mit Kindern. Im autofreien Almdorf Feuerkogel wird schon die Anreise mit der Feuerkogelseilbahn zum Erlebnis für die Kleinen.

Wanderfamilie auf der Wurzeralm in Oberösterreich © Oberösterreich Tourismus / Erber
Almdorf Feuerkogel
Auf einem Hochplateau über dem Traunsee liegt das autofreie Almhüttendorf, bestens geeignet für Familienurlaub mit Kindern. Vom Hüttenbankerl blickt man auf den Traunsee, auf Gmunden und sogar bis nach Linz. Die Anreise erfolgt mit der Feuerkogelseilbahn. Das Gepäck wird dann von der Bergstation zur Hütte transportiert. Komplette Küche, 13 Hütten (150m²) für bis zu 12 Personen mit Sauna, TV, Schwedenofen, Telefon, 3 Duschen, 3 WC, fünf Berggasthöfe in der Nähe, geführte Wanderungen, Kinderprogramme. (1.590 Meter)
www.familiendorf-feuerkogel.at

Almhüttendorf Baumschlagerberg
Einen fantastischen Ausblick auf das Tote Gebirge offerieren die vier Hütten des Almhüttendorfs Baumschlagerberg auf 1.020 Meter Seehöhe. Jede der vier Holzhütten bietet Platz für bis zu 8 Personen (drei Schlafzimmer) und ist mit zwei Bädern, einer kompletten Küche, Kachelofen, Balkon, Terrasse und kostenfreiem w-LAN ausgestattet. Frühstück und Halbpension können im nur wenige Meter entfernten Almgasthof gebucht werden.
www.baumschlagerberg.at