Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Naturlehrpfade in Vorarlberg

Eingebettet in die einzigartige Naturlandschaft Vorarlbergs vermitteln die zahlreichen Naturlehrpfade Wissenswertes über Flora, Fauna, Geologie und Alpgeschichte.

Kinder am Naturlehrpfad Pfänderbahn © Pfänderbahn

Lehrpfad Ufer Natur
Der Lehrpfad informiert über die einzigartige Vielfalt an Lebensräumen, Pflanzen- und Tierarten im Natura-2000-Gebiet Mehrerauer Seeufer Bregenzerachmündung. Raritäten, die weltweit nur noch am Bodensee anzutreffen sind, können entdeckt werden.
www.bregenz.ws

Naturlehrpfad im Alpenwildpark Pfänder
Auf diesem Rundweg sind heimische Wildtiere in großräumigen Gehegen zu sehen, ein Lehrpfad mit Schautafeln informiert über die Fauna und Flora der Alpen.
www.pfaenderbahn.at

Käsewanderweg mit Käselehrpfad
Familienwanderweg mit bewirtschafteten Raststationen sowie der Möglichkeit zum Besuch von Sennereien und Bauernhöfen, deren Betreiber ihre eigenen bäuerlichen Erzeugnisse anbieten. Zwölf Tafeln erklären dem Wanderer anschaulich und eindrucksvoll Wissenswertes über die Erzeugung von Vorarlberger Käse von der Heugabel bis zur Besteckgabel.
www.pfaenderbahn.at

Blumen-Wander-Lehrpfad
Eingebettet zwischen den schroffen, vegetationsarmen Gipfeln des Lechquellengebirges im Süden und den weichen Grashängen des Walserkammes im Norden birgt das Große Walsertal zahlreiche Naturschönheiten besonderer Art. Der Verlauf des Blumen-Wander-Lehrpfades von der Mittelstation (auf 1780 m Seehöhe) zur Bergstation der Panoramabahn Stafelalpe (auf 1865 m Seehöhe), ist in Verbindung mit der Höhenwanderung ein eindrucksvolles Erlebnis.
www.berge-erleben.at

Alpgeschichtlicher Lehrweg auf dem Andelsbucher Hausberg

Im Bereich Sonderdach-Niedere-Stongerhöhe und Baumgarten wurden 28 Schautafeln aufgestellt, die einfach und verständlich über Flora und Fauna, Geologie und Alpgeschichte, aber auch Sagen und Leben auf der Alpe berichten.
www.bergbahnen-andelsbuch.at

Golmis Forschungspfad
Unterwegs mit dem Murmeltier "Golmi" am Golm im Montafon. "Golmi" führt auf einer Strecke von ca. 3,5 km durch seinen Lebensraum und erklärt den kleinen und großen Wanderern interessante Facetten der Tier- und Pflanzenwelt im Bergwald. Aktiv und spielerisch wird die Natur mit allen Sinnen entdeckt.
www.golm.at

Weitere Naturlehrpfade in Vorarlberg