Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:
close
Please choose your country:
Or choose your language:

Tirol: der Paznauner Höhenweg

11.000 Höhenmeter, 120 Kilometer und neun Etappen: der Paznauner Höhenweg lädt sportliche Wanderer zu ausgiebigen Bergtouren in eine der facettenreichsten Naturlandschaften.

Paznauner Höhenweg © TVB Paznaun – Ischgl

Für die Anstrengungen, die der Aufstieg mit sich bringt, entschädigen spektakuläre Natureindrücke durch eine sich ständig verändernde Vegetation. Die Wege führen über saftige Almwiesen, durch romantische Lärchenwälder, über steinige Passagen in hochalpinem Gelände, über Hängebrücken und vorbei an kühlen Gebirgsseen. Urige Hütten bieten den Wanderern selbstgemachte Köstlichkeiten zur Labung und gemütliche Schlafplätze zur Erholung.

Die Tour führt von See über Kappl und Ischgl nach Galtür und zurück nach See. Abwechslungsreiche Strecken wie die Schmuggler-Etappe, die Obertaler Traum-Etappe und der Advokatenweg warten darauf, entdeckt zu werden. Dabei sind die Schwierigkeitsgrade so vielfältig wie die Landschaft – von beschaulich bis fordernd. Detaillierte Informationen, Kartenmaterial und Tipps gibt es beim Tourismusverband Paznaun-Ischgl.


Weitere Informationen:
Tourismusverband Paznaun – Ischgl
www.paznaun-ischgl.com


Höhenwandern auf Tirols Weitwanderwegen