Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Weitwandern in Oberösterreich

In Oberösterreich promenieren Freunde historischer Architektur im Mühlviertel auf dem Burgen- und Schlösserweg von Freistadt nach Grein.

Mühlviertel, Oberösterreich

Burgen- und Schlösserweg im Mühlviertel
Ausgehend von der mittelalterlichen Stadt Freistadt führt die Wanderung in 4 Tagesetappen nach Grein. Auf der landschaftlich reizvollen und abwechslungsreichen Strecke passieren die Wanderer die Burgruine Dornach, die Pfarrkirche in Kefermarkt, die Burgruine Prandegg - einst die zweitgrößte Burganlage Oberösterreichs -, die Ruine der Hochburg Ruttenstein, die Burg Kreuzen, von der man das Donautal bis zu den Alpen überblickt, und schließlich die besterhaltene Burganlage Oberösterreichs, die Burg Klam.
Mühlviertler Kernland

Dachstein-Rundwanderweg
In 8 Etappen erwandert man die Bergwelt rund um den mächtigen Dachstein. Beginnend beim malerisch gelegenen Gosausee führt die Strecke über den Gosaukamm und die Dachstein Südwände bis nach Ramsau. Von dort führt die Route über den Gletscher nach Osten zum Guttenberghaus und weiter bis zum Stoderzinken. Durch die Notgasse und Viehbergalm wird die einsame Hochfläche auf den Spuren der Wallfahrer nach Norden gequert. Auf ebenen Pfaden geht es der Traun entlang durchs Salzkammergut- vorbei an Bad Aussee, Obertraun, Hallstatt und Bad Goisern -, und über das Kalmberggebirge zurück nach Gosau.
Dachstein-Rundwanderweg

Kalkalpenweg
Der 150 km lange Weitwanderweg verbindet das Ennstal von Reichraming mit dem Toten Gebirge bei Hinterstoder und offenbart dem Wanderer die schönsten Plätze im und um den Nationalpark Kalkalpen. Die Route führt über dasSensengebirge nach Windischgarsten und über Spital am Pyhrn auf die Wurzeralm. Von dort geht es über Hinterstoderund den Flötzersteig nach Sankt Pankraz.
Kalkalpenweg

Donausteig
Entlang beider Flussufer von Passau nach Grein führt der Donausteig auf 450 Kilometern durch abwechslungsreiche Natur- und Kulturlandschaften. Zahlreiche Rast- und Aussichtsplätze bieten wunderschöne Ausblicke auf das atemberaubendeDonauland. Von der Hauptroute abzweigende Rundrouten ins Hinterland ermöglichen es, die Region noch intensiver zu erleben. 
Wanderweg Donausteig