Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Kitzhof
Besondere Empfehlungen der Redaktion

Gerade einmal fünf Gehminuten trennen den Kitzhof von Kitzbühels mondänem Zentrum. Und doch liegen Welten zwischen dem Trubel im angesagten Nobelskiort und der entspannten Ruhe des 4*-Hauses im modernen Alpen-Ambiente.

Pool des Hotel Kitzhof © Hotel Kitzhof
„Hirschgeweih meets Design“ – so lautet das ungewöhnliche Motto im Kitzhof. Und das bedeutet, dass man in den Zimmern und Stuben des Hauses zwar nicht auf die typische alpenländische Gemütlichkeit verzichten muss, dass der traditionsreiche Look aber aufgefrischt und zeitgemäß interpretiert daherkommt. Viel natürliches Tageslicht spielt dabei eine große Rolle, aber auch knisterndes Feuer im offenen Lounge-Kamin sowie lodenstoffbespannte Wände, unbehandelte Lärchenholzböden und all die vielen Schwarz-Weiß-Fotos mit Bergmotiven, die sich über sämtliche Etagen verteilen. Dazu passt der stilvoll reduzierte Wellness-Bereich mit Indoor-Pool, Saunalandschaft und einem Spa, in dem ausschließlich die Produkte des deutschen Naturkosmetiklabels "Just Pure" zur Anwendung kommen.

Für kulinarische Genüsse stehen im Kitzhof gleich drei Restaurants sowie eine Vinothek samt begehbarem Weinkeller zur Verfügung. Und damit all die geschlemmten Kalorien bereits am nächsten Abend wieder vergessen sind, gibt es im Kitzhof auch noch ein Fitness-Center sowie einen kostenlosen Nordic-Walking-Stöcke-Verleih an der Rezeption – schließlich liegt die 163-Zimmer- und Suiten-Herberge ja direkt an der Laufstrecke in Richtung Schwarzsee.

Und wer es noch aktiver mag, hat die Qual der Wahl zwischen Golfen, Mountainbiken und Schwimmen im Sommer sowie sämtlichen Wintersportarten in der kalten Jahreszeit. Tipp: Unbedingt die zahlreichen Specials des Hauses auf der Homepage beachten – sie reichen vom vorweihnachtlichen „Zimtstern-Package“ über Angebote für Verlobungswillige bis hin zu „Spa-Luxus-Tagen“.

www.hotel-kitzhof.com