Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Landhotel Falkner
Besondere Empfehlungen der Redaktion

Hoch über der Donau gelegen, ist das Landhotel Falkner ein exklusives Hideaway für alle, die gerne wandern, fein speisen und die Kultur Oberösterreichs kennenlernen wollen.

Landhotel Falkner  © Landhotel Falkner
Das kleine, auf einem Waldrücken gelegene Hotel mit nur 12 Zimmern überrascht mit einem fulminanten Ausblick auf das Donautal nahe der Schlögener Schlinge. Wenn Familie Falkner abends das exklusiv für die Hotelgäste kreierte Bio-Gourmet-Menü serviert und dazu österreichische Spitzenweine kredenzt, ist das Urlaubsglück perfekt. Ob man tagsüber auf dem Donausteig wandern oder das Mühlviertel auf andere Art und Weise kennenlernen will, Frau Falkner hat für jeden die richtigen Empfehlungen. Nicht umsonst widmet sich ein ganzes Regal der Hausbibliothek der Region.

Schließlich wird das Hotel schon in der fünften Generation von den Falkners geführt und blickt auf eine lange Geschichte zurück: Bereits im Mittelalter stand an seiner Stelle das Jagdhaus des nahe gelegenen Schlosses Marsbach und war später dessen Taverne, bevor es zum Hotel wurde. Heute lässt es sich hier wunderbar entspannen, gelegentlich stehen auch hervorragende Pilates-, Feldenkrais- oder Qi Gong-Workshops auf dem Programm. Innerhalb von 45 Minuten erreicht man 8 Golfplätze.

www.landhotel-falkner.at