Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:
close
Please choose your country:
Or choose your language:

Meinl am Graben
Besondere Empfehlungen der Redaktion

Österreichs erste Adresse für Gourmets und Genießer liegt im Herzen von Wien. In noblem Ambiente werden bei Meinl Delikatessen aus aller Welt verkauft - das Sortiment umfasst mehr als 16.000 Köstlichkeiten.

Loge © Julius Meinl am Graben
Die leuchtend orangen Einkaufstüten mit dem dezenten Logo gehören zu den geheimen Erkennungszeichen in Wien: Wer beim Meinl am Graben einkauft, gibt sich als Feinschmecker zu erkennen. Wiens größter Gourmet-Tempel ist ein Supermarkt der Superlative. Auf drei Stockwerken kann man – zu entsprechenden Preisen - exotisches Obst, Trüffel, Kaviar, handgemodelte italienische Nudeln, Kobe-Rind aus Japan und Schokolade-Raritäten aus aller Welt kaufen.

In den imposanten Kellergewölben ist eine der bestsortierten Vinotheken der Stadt untergebracht. Und im 1. Stock, mit Ausblick auf die Luxus-Meilen Graben und Kohlmarkt, kann man die Produkte des Hauses gleich in einem der besten Restaurants der Stadt genießen. Wer das ganz Besondere sucht, ist hier richtig.

www.meinlamgraben.at